• IT-Karriere:
  • Services:

Leitfaden E-Mail-Marketing bis Weihnachten kostenlos

Torsten Schwarz bietet sein Buch zum kostenlosen Download an

Dr. Torsten Schwarz bietet seinen "Leitfaden eMail-Marketing und Newsletter-Gestaltung" zeitlich befristet kostenlos als PDF zum Download an. Bis zum 24. Dezember 2005 kann das Buch kostenlos heruntergeladen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Bereits einen Tag nach Ankündigung der Weihnachtsaktion haben knapp zehntausend Leser die PDF-Datei heruntergeladen. Das rund 200-seitige Buch soll Kenntnisse rund ums E-Mail-Marketing vermitteln und richtet sich sowohl an Einsteiger als auch erfahrene "E-Mail-Marketer".

Stellenmarkt
  1. Nord-Micro GmbH & Co. OHG a part of Collins Aerospace, Frankfurt am Main
  2. PDV-Systeme GmbH, Dachau

Der Leitfaden in zwölf Kapiteln gibt auch praktische Tipps, beispielsweise zur Software-Auswahl, und enthält 55 Checklisten, um den eigenen Newsletter an professionellen Kriterien zu messen.

Das Buch Leitfaden eMail-Marketing und Newsletter-Gestaltung erschien im Oktober 2004 und ist inzwischen in der dritten Auflage erhältlich, bis Heiligabend kann es kostenlos unter marketing-boerse.de heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

Gerrit 25. Dez 2005

Auf sämtlichen Messen wo ich bisher war wurde das Buch an jeden der es haben wollte...

Oli: 21. Dez 2005

Dieter Nuhr .... E-Mail Marketing bedeutet eben, gewünschte Mails zu erstellen. Wie...


Folgen Sie uns
       


iOS 13 ausprobiert

Apple hat iOS 13 offiziell vorgestellt. Die neue Version des mobilen Betriebssystems bringt unter anderem den Dark Mode sowie zahlreiche Verbesserungen einzelner Apps.

iOS 13 ausprobiert Video aufrufen
Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  2. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte
  3. Streaming Disney+ startet am 31. März 2020 in Deutschland

    •  /