Abo
  • Services:
Anzeige

Bericht: Google will grafische Anzeigen zulassen

Paradigmenumschwung auf Drängen von AOL

Einem Artikel der New York Times zufolge will Google künftig neben den Textanzeigen auch grafische Motive wie Logos und Bilder zulassen. Die Zeitung berichtet, dass die Änderung auf Wunsch von AOL eingeführt werden soll.

Google soll dem Bericht nach Werbeplatz in Wert von 300 Millionen US-Dollar für AOL bereitstellen. Dazu sollen nicht nur Text-, sondern auch Grafikbanner gehören. Den Informationen der Zeitung nach muss AOL in dem üblichen Preisfindungsverfahren, das Gebote für Anzeigen vorsieht, teilnehmen. Diese Summe komme noch einmal zu der Milliarde US-Dollar hinzu, die Google angeblich für eine 5-prozentige Beteiligung an AOL zahlen soll.

Anzeige

Außerdem soll eine Funktion eingeführt werden, die Google-Anwender auf passende Inhalte bei AOL lotst. Exklusivität sei dabei nicht vereinbart worden und auch die Google-Homepage soll frei von Werbung bleiben.

Für die normalen Suchergebnisseiten sei beispielsweise eine Box mit Logo und Foto in der Diskussion, die in der Werbeleiste am rechten unteren Rand auftauchen könnte. Für Google Image Search und Froogle sollen traditionelle Banner-Formate angeboten werden, heißt es in dem NYT-Artikel.

Den Recherchen der NYT nach will Google verschiedene Formen grafischer Werbung testen und die Formate auch anderen Werbetreibenden anbieten, die dann auf Googles Suchseiten erscheinen sollen. Bislang ist Googles Werbeangebot rein textbasiert, Ausnahmen gibt es nur auf den Seiten von Googles AdSense-Partnern.


eye home zur Startseite
maxfqehf 18. Okt 2008

Gibt es leider nicht Blair

wm@4friends 26. Dez 2005

! Neue Suchmaschine ! Neu in DE (offizieller Start März '06) - http://mseek.de (mit...

wm@4friends 26. Dez 2005

Neue Suchmaschine ? Neu in DE (offizieller Start März '06) ... funz't aber schon...

Tapette 21. Dez 2005

Bald wird aus Google ein weiterer Yahoo Clon, der Aktienkurs wirds danken.

martin1968 21. Dez 2005

Sollen sie doch ihre Werbung NUR noch als Grafiken machen. Stört mich gaar nicht - ganz...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden
  2. über JobLeads GmbH, Zürich
  3. Detecon International GmbH, Dresden
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 30,99€
  2. (heute u. a. mit Soundbars und Heimkinosystemen, ASUS-Notebooks, Sony-Kopfhörern, Garmin...

Folgen Sie uns
       


  1. Auftragsfertiger

    Intel zeigt 10-nm-Wafer und verliert Kunden

  2. Google Home Mini

    Google plant Echo-Dot-Konkurrenten mit Google Assistant

  3. Drei Modelle vorgestellt

    Elektrokleinwagen e.Go erhöht die Spannung

  4. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  5. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  6. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  7. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  8. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  9. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  10. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  2. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster
  3. Best Buy US-Handelskette verbannt Kaspersky-Software aus Regalen

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe
  2. Anki Cozmo ausprobiert Niedlicher Programmieren lernen und spielen

Indiegames-Rundschau: Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
Indiegames-Rundschau
Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  1. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob
  2. Indiegames-Rundschau Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  3. Jump So was wie Netflix für Indiegames

  1. Re: Als Nicht-Smartphone-Besitzer

    Trollversteher | 09:34

  2. 3 Seiten Geheule

    Der_Hausmeister | 09:34

  3. Re: Der Kühlergrill...

    ArcherV | 09:34

  4. Re: Idee

    user0345 | 09:34

  5. Re: Und dann erklärt mir wer, Monero könne man...

    ArcherV | 09:33


  1. 08:45

  2. 08:32

  3. 07:00

  4. 19:04

  5. 18:51

  6. 18:41

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel