Über 5 Millionen spielen World of Warcraft

Spielerzahl wächst auch dank Starts in weiteren Regionen

Blizzards Online-Rollenspiel World of Warcraft (WoW) wächst weiter: Wie die Entwickler mitteilten, wurden erstmals 5 Millionen zahlende Spieler gezählt. Verantwortlich für das weitere Wachstum war auch der am 8. November 2005 erfolgte Start in Taiwan, Macau und Hongkong.

Artikel veröffentlicht am ,

WoW startete vor etwa einem Jahr in den USA, Australien und Neuseeland, im Frühjahr 2005 folgte Europa und im Laufe des Jahres auch noch Teile Asiens, unter anderem China. In der Zeit nach dem Start hat Blizzard fast monatlich Neues zum Spiel hinzugefügt, die erste richtig umfangreiche, kostenpflichtige Erweiterung mit Namen "World of Warcraft: The Burning Crusade" wird im Laufe des Jahres 2006 erscheinen. Wann genau, hat Blizzard noch nicht angekündigt. Allzu lange sollte sich Blizzard aber keine Zeit lassen, denn den hochstufigen Charakteren könnte es sonst irgendwann im Spiel zu langweilig werden. Burning Crusade verspricht neue Lande, Quests, Monster, magische Gegenstände, Zauber und Fähigkeiten, zwei neue spielbare Völker, einen neuen Beruf, zehn neue Charakterstufen und Weiteres.

Mike Morhaime, Vorstandsvorsitzender und Mitbegründer von Blizzard Entertainment, zeigt sich zuversichtlich, das WoW-Wachstum vor allem auch dank Burning Crusade noch weiter vorantreiben zu können. "Wir freuen uns bereits darauf, den bestehenden Spielern in den kommenden Monaten noch mehr neue Spielinhalte zu eröffnen und neue Spieler während der kommenden Feiertagssaison in World of Warcraft willkommen heißen zu können", so Morhaime.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Skazi 06. Jul 2006

Huhu Tekl, also ich kann folgendes zu deinem Kommentar sagen: Ein 'dämliches...

AZ 05. Jan 2006

GAnz meine Meinung. Ich meine, ich beschwer mcih doch auch ncih drüber, dass ich sport...

AZ 02. Jan 2006

DANKE! endlich mal einer ders meiner meinung nach auf den Punkt bringt. zocken heisst...

AZ 02. Jan 2006

Wie du schon gesagt hast: mit ner vernünftigen verbindung gibt es kaum bis gar keine...

Gast 22. Dez 2005

merkst du nicht, dass du grad ne Troll fütterst?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fälschung
Wieder Abmahnungen wegen Youporn-Streaming

Diesmal hat sich ein besonders dummer Betrüger an Abmahnungen zum Streaming bei Youporn versucht. In dem Brief stimmt fast keine Angabe.

Fälschung: Wieder Abmahnungen wegen Youporn-Streaming
Artikel
  1. Zweirad-Elektromobilität: Erscheinungsdatum des E-Bikes Sondors-Metacycle verkündet
    Zweirad-Elektromobilität
    Erscheinungsdatum des E-Bikes Sondors-Metacycle verkündet

    Das Elektromotorrad Metacycle von Sondors fährt 130 km/h, kommt 130 km weit und wird teurer als gedacht. Auch das Produktionsdatum steht fest.

  2. Deutsche Telekom: Netflix, Facebook und Amazon sollen für Netzausbau zahlen
    Deutsche Telekom
    Netflix, Facebook und Amazon sollen für Netzausbau zahlen

    Deutsche Telekom, Vodafone und 11 weitere große europäische Netzbetreiber wollen jetzt Geld von den Content-Konzernen aus den USA sehen.

  3. 800 MHz: Bundesnetzagentur dürfte nächste Auktion absagen
    800 MHz
    Bundesnetzagentur dürfte nächste Auktion absagen

    1&1 wird sich das neue Vorgehen nicht gefallen lassen. 800 MHz bietet wichtige Flächenfrequenzen auf dem Lande.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: Bis zu 75% auf Switch-Spiele • Bis zu 300€ Direktabzug auf TVs, Laptops uvm. bei MM/Saturn • Blizzard-Geschenkkarten für WoW uvm. • AMD Ryzen 7 5800X 348€ • Bis 50% auf beyerdynamic + Gratis-Kopfhörer [Werbung]
    •  /