Abo
  • Services:
Anzeige

Google plant Forschungslabor in Deutschland

Stellenausschreibung gibt Hinweis auf Googles Pläne

Der Suchmaschinen-Anbieter Google plant offenbar die Einrichtung eines Forschungs- und Entwicklungslabors in Deutschland. Das Unternehmen sucht derzeit nach einem R&D-Leiter (Research & Development), der für Google in Deutschland ein Forschungsteam aufbaut.

Mit der Stellenausschreibung eines Engineering Center Director wird eine erfahrene Führungskraft gesucht, um Verbindungen mit Forschungseinrichtungen, staatlichen Stellen und Unternehmen sowie ein Forschungsteam hier zu Lande aufzubauen. Letztendlich soll das deutsche Google-Labor sowohl Dienste für den lokalen als auch den globalen Markt entwickeln.

Anzeige

Bewerber sollten mehr als acht Jahre Berufserfahrung in entsprechenden Führungspositionen und eine herausragende Vita sowie unternehmerisches Denken mitbringen.


eye home zur Startseite
Jan_06.12.05 20. Dez 2005

Die kommen sicher nicht nach Deutschland, um allein mit eigenen Leuten hinter...

Prof. Nachtigalla 20. Dez 2005

... "um Verbindung mit staatlichen Stellen aufzunehmen..." Nachtigall, ick hör dir trapsen...


Kruemels Internetwelt / 05. Feb 2006

Google Forschungszentrum



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bühler Motor GmbH, Nürnberg
  2. trinamiX GmbH, Ludwigshafen
  3. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  2. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  3. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  4. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

  5. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  6. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  7. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  8. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  9. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  10. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Habe es immer noch nicht ganz verstanden

    Ovaron | 06:09

  2. Re: Frauenfußball dabei?

    Erny | 05:58

  3. Re: Kennt wer die Fehler?

    Invertiert | 05:10

  4. Re: 2 Probleme die stören

    Invertiert | 05:06

  5. Re: natürlich ist das sinnvoll

    Sarkastius | 04:00


  1. 18:13

  2. 17:49

  3. 17:39

  4. 17:16

  5. 17:11

  6. 16:49

  7. 16:17

  8. 16:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel