Abo
  • Services:

Flache Design-Tastatur von BenQ

Tastatur-Maus-Paket BenQ x530 mit Funktechnik

Mit seinem BenQ x530 getauften Paket liefert der Hersteller BenQ eine günstige, drahtlose Design-Tastatur plus zugehöriger Maus. Bei der Tastatur soll jede Taste x-förmig an vier statt an nur einem Punkt angebracht sein, was für stabilere und weniger klappernde Tasten sorgen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

BenQ x530
BenQ x530
Das Design der 470 x 190 x 45 mm großen, geschwungenen und eher flachen Funktastatur ist nicht ganz neu. BenQ hat es an die Optik des eigenen Joyboard 805 angelehnt, das bereits mit dem IF-Design-Award ausgezeichnet wurde. Neben den üblichen Tasten werden auch solche für den schnellen Start von Anwendungen wie E-Mail oder Internet geboten. Dem Schreibkomfort zuträglich sein soll dabei eine neue Höhenverstellung, die das Aufstellen in vier verschiedenen Positionen ermöglicht.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Wie die Tastatur arbeitet auch die drahtlose Drei-Tasten-Maus im 27-MHz-Frequenzband. Die 120 x 64 x 38 mm abmessende Maus verfügt zudem über ein Scroll-Rad und arbeitet mit einem optischen Sensor mit einer Genauigkeit von 800 dpi. Der Funkempfänger für beide Geräte verfügt über eine PS/2- und USB-Schnittstelle. Die Reichweite beträgt 2 Meter, so BenQ.

Der empfohlene Verkaufspreis des Tastatur-Maus-Paketes BenQ x530 liegt bei 39,- Euro, es soll in Kürze zu haben sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 31,5 Zoll Curved Monitor 329€)
  2. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)
  3. 34,99€ (Bestpreis!)

Yorick 20. Dez 2005

(Eigentlich sind schon die ultraleisen Teflongleitflächen auf mittlere Frist derart...

kabelmann 20. Dez 2005

tja schade. ich brauch das nicht. kabelgebundene tastaturen bevorzuge ich weil ich nie...

justbe 20. Dez 2005

meine Rede... Warum kann man Mäuse separat kaufen, aber Tastaturen dazu nicht??? Wenn...

Anonymer Nutzer 20. Dez 2005

bin ich der einzige, der sich nicht an diese mini-enter-tasten gewöhnen will? das ist...

Ladinidal 19. Dez 2005

Was mir viel mehr Sorgen macht, ist, dass zwischen der linken Shift-Taste und Z bzw. Y...


Folgen Sie uns
       


Golem.de besucht Pininfarina (Reportage)

Golem.de hat bei Pininfarina in Turin hinter die Kulissen geschaut und sich mit den Designern des Elektrosportwagens PF0 unterhalten.

Golem.de besucht Pininfarina (Reportage) Video aufrufen
Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Bootcamps: Programmierer in drei Monaten
Bootcamps
Programmierer in drei Monaten

Um Programmierer zu werden, reichen ein paar Monate Intensiv-Training, sagen die Anbieter von IT-Bootcamps. Die Bewerber müssen nur eines sein: extrem motiviert.
Von Juliane Gringer

  1. Nordkorea Kaum Fehler in der Matrix
  2. Security Forscher können Autoren von Programmiercode identifizieren
  3. Stack Overflow Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /