Abo
  • Services:

On2: Browser-Plug-In erstellt Flash-8-Videos

Plug-In für den Internet Explorer soll im ersten Quartal kommen

On2 will ein Browser-Plug-In auf den Markt bringen, mit dem Nutzer Videos auf ihrem PC in Flash 8 umwandeln und über einen zentralen Server verteilen können. Dabei richtet sich On2, deren Codec in Flash 8 zum Einsatz kommt, explizit an Endkunden, die ihre Videos mit wenigen Klicks ins Internet stellen wollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Software will On2 als Browser-Plug-In für den Internet Explorer realisieren. Filme von einer Kamera oder Webcam bzw. Videos auf der Festplatte oder 3GP-Videos vom Handy sollen sich dann per Drag-and-Drop in Flash 8 umwandeln, auf dem Server ablegen und so leicht in ein Blog einbinden lassen.

Stellenmarkt
  1. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Köln
  2. ip-fabric GmbH, München

Eine erste Beta will On2 Anfang bis Mitte des ersten Quartals 2006 bereitstellen, die fertige Version soll dann auch in die On2 Flix Engine eingegliedert werden, die sich an Unternehmenskunden richtet.

Dabei will On2 alle Browser unterstützen, die Microsofts ActiveX beherrschen. Man konzentriert sich also auf den Internet Explorer.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,99€ (versandkostenfrei)
  2. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  3. (u. a. 32 GB 6,98€, 128 GB 23,58€)
  4. 119,90€

mulle 28. Dez 2005

das encoding findet aber im Browser statt und nicht auf dem Server


Folgen Sie uns
       


Openbook erklärt (englisch)

Openbook ist ein neues soziales Netzwerk, das sich durch Crowdfunding finanziert hat. Golem.de hat sich mit dem Gründer Joel Hernández über das Projekt unterhalten.

Openbook erklärt (englisch) Video aufrufen
Programmierer: Wenn der Urheber gegen das Urheberrecht verliert
Programmierer
Wenn der Urheber gegen das Urheberrecht verliert

Der nun offiziell beendete GPL-Streit zwischen Linux-Entwickler Christoph Hellwig und VMware zeigt eklatant, wie schwer sich moderne Software-Entwicklung im aktuellen Urheberrecht abbilden lässt. Immerhin wird klarer, wie derartige Klagen künftig gestaltet werden müssen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Urheberrecht Frag den Staat darf Glyphosat-Gutachten nicht publizieren
  2. Vor der Abstimmung Mehr als 100.000 Menschen demonstrieren gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter SPD setzt auf Streichung von Artikel 13

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

Verschlüsselung: Ärger für die PGP-Keyserver
Verschlüsselung
Ärger für die PGP-Keyserver

Die Schlüsselserver für PGP sind so ausgelegt, dass sie fast alles ungeprüft akzeptieren. Das führt zu zahlreichen Problemen, zuletzt wurden die Keyserver aufgrund von Angriffen mit vergifteten Schlüsseln immer unzuverlässiger.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. OpenPGP/GnuPG Signaturen fälschen mit HTML und Bildern
  2. GPG-Entwickler Sequoia-Projekt baut OpenPGP in Rust

    •  /