Abo
  • Services:
Anzeige

Ringdingdingdring: Samwer-Brüder verlassen Jamba

Gründer Oliver und Marc Samwer suchen sich neues Betätigungsfeld

Der im Jahr 2000 gegründete Klingelton-Anbieter Jamba muss nun ohne seine Gründer auskommen, denn Oliver und Marc Samwer suchen sich ein neues Betätigungsfeld. Im Mai 2004 hatte das US-Unternehmen Verisign die Jamba GmbH übernommen.

Oliver und Marc Samwer gaben aus persönlichen Gründen die Geschäftsführung ab, bis zum Juni 2006 stehen sie Jamba nur noch als Berater zur Seite, dann verlassen sie das Unternehmen endgültig. Die Ankündigung kommt nicht überraschend - schon seit einigen Wochen gibt es Gerüchte, dass sich die Samwer-Brüder auf der Suche nach einem neuen Tätigkeitsbereich befinden, Näheres ist allerdings noch nicht bekannt.

Anzeige

Ihre Nachfolge als Jamba-Geschäftsführer haben Markus Berger-de León und Dirk Hoffmann bereits angetreten. Markus Berger-de León übernahm die Gesamtverantwortung für das Unternehmen, während Dirk Hoffmann die finanziellen Geschäftsbereiche von Jamba! betreut. Vor ihrem Aufstieg in die neue Rolle als Geschäftsführung haben beide seit dem 14. Oktober 2005 den Geschäftsbereich der Jamba GmbH betreut und waren auch davor schon bei Jamba tätig.

Jamba dürfte vielen durch die Klingelton-Werbung im Fernsehen ein Begriff sein. Das deutsche Unternehmen bietet neben Klingeltönen, Spielen und weiteren Multimedia-Inhalten für mobile Endgeräte auch verschiedene auf diesen Bereich abgestimmte Dienstleistungen. Jamba beschäftigt über 480 Mitarbeiter am Firmensitz in Berlin und ist in über 20 Ländern präsent.


eye home zur Startseite
Schubidu 20. Dez 2005

Naja - gute Ideen ist wohl übertrieben. Die Auktionsplattform war halt nachgemacht. Und...

Schubidu 20. Dez 2005

Die würden eben nicht mehr Geld machen. Was meinst du, warum es Zeitschriften im Abo...

Geht dich nix an 19. Dez 2005

Alles falsch, das ist son kleines Mädel (oder Junge?) das immer nach Mama ruft...

Sam... wer? 19. Dez 2005

Wenn die Kündigung genauso schwierug ist wie ein Sparabo zu kündigen, bleiben Sie der...

Deamon_ 19. Dez 2005

Das macht mich jetzt aber etwas stutzig... Wahrscheinlich wird dieses Unternehmen von...


Mellow Greetings / 19. Dez 2005

Bald neuer Streich der Samwer-Brüder?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Feynsinn, Garching, Fulda, Ingolstadt
  2. Comline AG, Dortmund
  3. Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, München
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 199€ - Release 13.10.
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    O2 in bayerischer Gemeinde seit 18 Tagen gestört

  2. Elektroauto

    Tesla schafft günstigstes Model S ab

  3. Bundestagswahl 2017

    IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung

  4. Fortnite Battle Royale

    Entwickler von Pubg sorgt sich wegen Unreal Engine

  5. Übernahme

    SAP kauft Gigya für 350 Millionen US-Dollar

  6. Core i9-7980XE im Test

    Intel braucht 18 Kerne, um AMD zu schlagen

  7. Bundestagswahl 2017

    Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

  8. iZugar

    220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt

  9. PowerVR

    Chinesische Investoren kaufen Imagination Technologies

  10. Zukunftsreifen

    Michelin will schwammartiges Rad für fahrerlose Autos bauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: parlamentarische "Demokratie" ist nicht...

    ubuntu_user | 11:43

  2. Re: Die Benches zeigen eher dass Intel immer noch...

    RheinPirat | 11:43

  3. Ich erkläre es dir gerne

    JanZmus | 11:43

  4. Re: Das Problem mit Jamaika

    der_wahre_hannes | 11:38

  5. Re: Intel im Winterschlaf

    daarkside | 11:38


  1. 11:34

  2. 11:19

  3. 11:04

  4. 10:34

  5. 10:16

  6. 09:01

  7. 07:52

  8. 07:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel