• IT-Karriere:
  • Services:

W3C: Sicheres Browsen soll einfacher werden

Workshop zur Web-Authentifizierung

Das World Wide Web Consortium (W3C) veranstaltet einen Workshop, um Methoden zu finden, die sicheres und vertrauenswürdiges Browsen einfacher machen und Nutzer effektiv vor Betrügerein im Internet, wie Phishing, schützen. Noch bis Ende Januar 2006 sammelt das W3C Themenvorschläge für den im März 2006 stattfindenden Workshop.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Unter dem Titel "Toward a More Secure Web" veranstaltet das W3C am 15. und 16. März 2006 einen Workshop in New York. Trotz bereits vorhandener Sicherheitstechniken fehle es unter den Browser-Entwicklern und Webseitenbetreibern an Einigkeit, wie man einfache Betrugsversuche vermeiden könne, so das W3C.

Stellenmarkt
  1. nexnet GmbH, Berlin
  2. windream, Bochum

Zwar gebe es mit dem Transport-Layer-Security-Protokoll (TLS) eine sichere Technik zum Schutz der ablaufenden Kommunikation, die Implementierungen dieses Protokolls schafften es aber selten, dem Nutzer bewusst zu machen, welche Sicherheit gerade vorhanden ist. Dies zeigten gerade die derzeit laufenden Phishing-Attacken, so das W3C weiter.

Zusammen mit Nutzern und Entwicklern sollen daher die Probleme identifiziert und an Verbesserungen gearbeitet werden. Dabei gehe es vordergründig um Änderungen, die an Browsern und E-Commerce-Lösungen kurzfristig durchgeführt werden können, um so Nutzern ein sicheres Surfen im Internet zu vereinfachen. Im Programm-Komitee sitzen unter anderem Vertreter von AOL, Apple, der TU Graz, Microsoft, der Ruhr-Universität Bochum, Sun Microsystems, dem KDE-Projekt, Opera und VeriSign.

Noch bis zum 25. Januar 2006 sammelt das W3C Themenvorschläge.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 106,68€ (Bestpreis!)
  2. 94,90€
  3. (u. a. Overwatch Legendary Edition für 18,99€, No Man's Sky für 20,99€, Star Wars Jedi...
  4. (aktuell u. a. Asus VG248QZ Monitor für 169,90€, Edifier R1280DB Lautsprecher 99,90€)

Blair 20. Dez 2005

spinnst du? wenn nicht das w3c, wer dann? das ist doch genau deren aufgabe. außerdem...


Folgen Sie uns
       


55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test

Mit 120 Hz, 4K-Auflösung und 55-Zoll-Panel ist der AW5520qf ein riesiger Gaming-Monitor. Darauf macht es besonders Spaß, Monster in Borderlands 3 zu besiegen. Wäre da nicht die ziemlich niedrige Ausleuchtung.

55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test Video aufrufen
Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
  2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

Power-to-X: Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser
Power-to-X
Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser

Die Energiewende ist ohne synthetische Treibstoffe nicht zu schaffen. In Karlsruhe ist eine Anlage in Betrieb gegangen, die das mithilfe von teilweise völlig neuen Techniken schafft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. The Ocean Cleanup Interceptor fischt Plastikmüll aus Flüssen
  2. The Ocean Cleanup Überarbeiteter Müllfänger sammelt Plastikteile im Pazifik

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

    •  /