Abo
  • Services:
Anzeige

Dual Core: Neue Pentium-D-Prozessoren bald im Handel?

Händler listet nicht verfügbare 65-nm-Dual-Core-CPUs von Intel bereits mit Preis

Zumindest ein Händler hat Intels neue Pentium-D-Prozessoren ("Presler") mit 65-nm-Technik nun gelistet - mit Preisen. Wie bereits bekannt, werden die Pentium-D-typisch mit zwei Kernen bestückten Presler-Modelle 920, 930, 940 und 950 bereits gefertigt und erste Systeme damit sollen Anfang 2006 erscheinen.

Der Dual-Core-Presler besteht aus zwei getrennten Dies in einem Gehäuse. Vorgesehen sind bisher die Modelle 920, 930, 940 und 950 mit jeweils 2,8, 3,0, 3,2 und 3,4 GHz internem Takt pro Kern. Sie werden die aktuelle 800er-Serie mit Smithfield-Kern ablösen, die mit den Modellen 820 bis 840 mit 2,8 bis 3,2 GHz zu haben ist. Der 800-MHz-Systembus (FSB) und auch der Sockel LGA 775 bleiben bei der 900er-Serie gegenüber den 800er-CPUs unverändert, ebenso wie die Unterstützung für die 64-Bit-Erweiterung EM64T, die Stromsparfunktion EIST und das XD-Bit. Dafür wurde aber der Cache der beiden Kerne auf je 2 MByte angehoben sowie Intels Virtualisierungstechnologie "VT" (Vanderpool Technology) hinzugefügt. HyperThreading bleibt auch beim neuen Pentium D dessen Extreme Edition mit der Modellnummer 955 vorbehalten.

Anzeige

Mindfactory listet die neuen Pentium-D-Modelle bereits mit Preis - obwohl die Prozessoren laut Online-Händler noch gar nicht am Markt verfügbar sind und noch nicht einmal ein Termin genannt werden kann. Laut Mindfactory kostet der Pentium D 920 rund 274,- Euro, der Pentium D 930 rund 355,- Euro, der Pentium D 940 rund 470,- Euro und der Pentium D 950 rund 700,- Euro. Inwiefern die Preise der Realität entsprechen und wann die Prozessoren letztlich verfügbar sein werden, bleibt abzuwarten.


eye home zur Startseite
Alberth25 16. Jan 2006

Absulut das beste auf dem Markt Nichts ist schneller!!!!

sir_2fan 22. Dez 2005

ihr habt alle voll den plan. ihr seit so schlau das ihr ja bald schon selbst cpu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Hamburg
  3. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  4. Power Service GmbH, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

  1. Re: Bitte endlich mehr 10Gbit ports am Mainboard

    honna1612 | 22:04

  2. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    Mingfu | 21:51

  3. Re: Wozu etwas lesen, um das man eh nicht...

    itza | 21:47

  4. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    david_rieger | 21:46

  5. Re: Es wäre einfacher Logos von Zeitungen zu zeigen

    Der Rechthaber | 21:45


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel