Abo
  • Services:

PostgreSQL soll MySQL-kompatibel werden

Chris Kings-Lynne will Nutzer für PostgreSQL begeistern

Software-Entwickler Chris Kings-Lynne will mehr Nutzer von PostgreSQL begeistern und zielt mit seinem Projekt "MySQL Compat" vor allem auf Nutzer von MySQL ab. Die Bibliothek soll PostgreSQL um MySQL-Funktionen erweitern, so dass auch Applikationen, die nur MySQL unterstützen, PostgreSQL nutzen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Dazu erweitert Kings-Lynne PostgreSQL um entsprechende Funktionen, Aggregate, Operatoren und Umwandlungen, so dass PostgreSQL nach außen im Verhalten MySQL möglichst ähnlich wird. Insgesamt habe er rund 100 MySQL-Funktionen im Visier, erklärte Kings-Lynne gegenüber Newsforge.com.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe, Ettlingen
  2. brandung GmbH & Co. KG, Köln-Ehrenfeld

Dennoch sind PostgreSQL und MySQL in einigen Punkten zu unterschiedlich, was eine Reimplementierung der Funktionen unmöglich mache, so der Entwickler. Er nennt beispielsweise bei MySQLs fehlende boolesche Typen, was MySQL durch die Nutzung der Integer-Werte 0 und 1 umschifft. PostgreSQL hingegen bringe einen Typen "Boolean" mit und gibt in diesen als "t" oder "f" wieder, was sich aber explizit umgehen lässt. Auch die Verarbeitung von Intervallen unterscheidet sich bei beiden Datenbanksystemen. Zudem behandeln beide Systeme Groß- und Kleinschreibung unterschiedlich und es können einige Operatoren nicht implementiert werden, hierfür stehen aber Alternativen zu Verfügung, heißt es in der Dokumentation der Bibliothek.

Chris Kings-Lynne hat bereits eine zweite Beta-Version seiner Bibliothek MySQL Compat veröffentlicht, eine Version 1.0 soll bald folgen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 53,99€
  2. (-50%) 29,99€
  3. (-75%) 9,99€

Buck 17. Dez 2005

Mach mal ein "GRANT ALL ON table TO user" und dann ein "\dp" Neuerdings geht auch "ALTER...

fdsfsd 17. Dez 2005

Xerox.


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ2 Compact - Test

Sony hat wieder ein Oberklasse-Smartphone geschrumpft: Das Xperia XZ2 Compact hat leistungsfähige Hardware, eine bessere Kamera und passt bequem in eine Hosentasche.

Sony Xperia XZ2 Compact - Test Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Physik Maserlicht aus Diamant
  2. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  3. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden

Blue Byte: Auf dem Weg in schöner generierte Welten
Blue Byte
Auf dem Weg in schöner generierte Welten

Quo Vadis Gemeinsam mit der Universität Köln arbeitet Ubisoft Blue Byte an neuen Technologien für prozedural generierte Welten. Producer Marc Braun hat einige der neuen Ansätze vorgestellt.

  1. Influencer Fortnite schlägt Minecraft
  2. Politik in Games Zwischen Völkerfreundschaft und Präsidentenprügel
  3. Förderung Spielebranche will 50 Millionen Euro vom Steuerzahler

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /