• IT-Karriere:
  • Services:

PostgreSQL soll MySQL-kompatibel werden

Chris Kings-Lynne will Nutzer für PostgreSQL begeistern

Software-Entwickler Chris Kings-Lynne will mehr Nutzer von PostgreSQL begeistern und zielt mit seinem Projekt "MySQL Compat" vor allem auf Nutzer von MySQL ab. Die Bibliothek soll PostgreSQL um MySQL-Funktionen erweitern, so dass auch Applikationen, die nur MySQL unterstützen, PostgreSQL nutzen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Dazu erweitert Kings-Lynne PostgreSQL um entsprechende Funktionen, Aggregate, Operatoren und Umwandlungen, so dass PostgreSQL nach außen im Verhalten MySQL möglichst ähnlich wird. Insgesamt habe er rund 100 MySQL-Funktionen im Visier, erklärte Kings-Lynne gegenüber Newsforge.com.

Stellenmarkt
  1. Evotec SE, Hamburg
  2. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), Würzburg

Dennoch sind PostgreSQL und MySQL in einigen Punkten zu unterschiedlich, was eine Reimplementierung der Funktionen unmöglich mache, so der Entwickler. Er nennt beispielsweise bei MySQLs fehlende boolesche Typen, was MySQL durch die Nutzung der Integer-Werte 0 und 1 umschifft. PostgreSQL hingegen bringe einen Typen "Boolean" mit und gibt in diesen als "t" oder "f" wieder, was sich aber explizit umgehen lässt. Auch die Verarbeitung von Intervallen unterscheidet sich bei beiden Datenbanksystemen. Zudem behandeln beide Systeme Groß- und Kleinschreibung unterschiedlich und es können einige Operatoren nicht implementiert werden, hierfür stehen aber Alternativen zu Verfügung, heißt es in der Dokumentation der Bibliothek.

Chris Kings-Lynne hat bereits eine zweite Beta-Version seiner Bibliothek MySQL Compat veröffentlicht, eine Version 1.0 soll bald folgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 46,99€
  2. 36,99€
  3. (aktuell u. a. This War of Mine für 3,33€, Resident Evil 2 für 11,99€, Planet Coaster für 8...
  4. 2,79€

Buck 17. Dez 2005

Mach mal ein "GRANT ALL ON table TO user" und dann ein "\dp" Neuerdings geht auch "ALTER...

fdsfsd 17. Dez 2005

Xerox.


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /