Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Starship Troopers - Öde Bug-Ballerei

Screenshot #3
Screenshot #3
Die Tatsache, dass man von Zeit zu Zeit nicht alleine unterwegs ist, sondern Mitstreiter an seiner Seite hat, sorgt für zusätzlichen Frust - von "Unterstützung" kann hier nämlich beim besten Willen nicht die Rede sein, die Kumpanen versuchen vielmehr, die Bugs in Sachen KI noch zu unterbieten - und das oft erfolgreich. Jedenfalls will es nicht so ganz einleuchten, warum man die Kollegen beschützen soll, wenn die am liebsten mit offenen Armen in ihr Verderben rennen und das Wort "Lebenserhaltung" nicht zu ihrem Wortschatz gehört.

Anzeige

Screenshot #4
Screenshot #4
Die Technik steht dem Gameplay in nichts nach und beeindruckt ebenfalls durch eine sehr lange Negativ-Liste: Ungenaue Kollisionsabfragen, unzählige Clipping- und andere Darstellungsfehler, lange Ladezeiten, magere Soundeffekte und zu allem Überfluss auch noch Hardware-Anforderungen, die nicht im Geringsten zum eher öden Look des Spiels passen. Während des Tests gab es zudem einige Male Abstürze - und nach jedem Absturz war die Überwindung größer, sich erneut auf die Bugs zu stürzen.

Starship Troopers ist im Handel für PC erhältlich und wird in Europa von Frogster Interactive vertrieben. Das Spiel hat eine USK-Freigabe ab 16 Jahren erhalten.

Fazit:
Die Vorlage bot unzählige Möglichkeiten, Strangelite hat allerdings keine davon genutzt - Starship Troopers ist technisch unausgereift, inhaltlich ohne Atmosphäre und spielerisch so dröge wie schon lange kein Shooter mehr. Selbst leidenschaftliche Fans des Films sollten einen großen Bogen um das Spiel machen - sie würden sich sonst nur ärgern, wie das Thema hier zugrunde gerichtet wurde.

 Spieletest: Starship Troopers - Öde Bug-Ballerei

eye home zur Startseite
bugkiller 12. Apr 2008

Hey Leute das Spiel ist irre geil Ja!?

derda 18. Mär 2006

DAS mal lesen (note: sehr gut): http://www.withingames.net/?show=articles&type=showreview...

f4T4l 01. Mär 2006

Ihr luschen, könnts blos net !

Yorick 27. Dez 2005

Dumm, wenn man einen Shooter kauft, um nach dem Auspacken einen Shooter vorzufinden. Man...

Pre@cher 27. Dez 2005

ornanieren? upps... erschreckend, bei Google fand ich 296.000 Einträge zu diesem Wort...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  2. medavis GmbH, Karlsruhe
  3. BWI GmbH, Meckenheim, München
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Garching


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 39,99€
  2. (-8%) 45,99€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Wertschöpfung ??

    wire-less | 22:23

  2. Re: Geht das überhaupt bei Thunderbird?

    Comicbuchverkäufer | 22:23

  3. Re: Die meisten verdienen mit Quatsch ihr Geld

    berritorre | 22:15

  4. Re: "Dann sind wir performancemäßig wieder am...

    short reader | 22:10

  5. Re: Punkt (4)

    M.P. | 22:09


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel