• IT-Karriere:
  • Services:

Internet Explorer 7: Firefox' RSS-Icon begeistert Microsoft

Mozilla stellt Newsfeed-Icon aus Firefox für den Internet Explorer 7 bereit

Wie Microsoft bekannt gab, wird der Internet Explorer 7 das Newsfeed-Icon verwenden, das man aus dem Firefox-Browser kennt. Damit will Microsoft dem Nutzer beim Umgang mit RSS- und Atom-Feeds eine Einheitlichkeit bieten, indem die betreffenden Funktionen anhand des Icons sowohl in Firefox als auch im Internet Explorer 7 leicht gefunden werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

In einem Blog-Beitrag erklärt Microsofts Internet-Explorer-Team, dass bereits im November 2005 Kontakt mit Mozilla aufgenommen wurde, um zu beratschlagen, ob der Internet Explorer 7 das aus Firefox bekannte Newsfeed-Icon verwendet. Dazu erhielt Microsoft von Mozilla die Erlaubnis, das in Firefox verwendete Newsfeed-Icon auch im künftigen Internet Explorer zu verwenden.

Somit wird das Newsfeed-Icon im Internet Explorer 7 Seiten markieren, die RSS- oder Atom-Feeds anbieten, wie man es auch aus Firefox kennt. Ein Klick auf das Icon erleichtert dann das Hinzufügen entsprechender RSS- oder Atom-Feeds. Microsoft zeigt sich sehr erfreut über die Zusammenarbeit mit Mozilla und schließt weitere Kooperationen nicht aus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. bis zu 400 Euro auf ausgewählte Sony-Kameras, Objektive und Zubehör
  2. 80,75€ (inkl. 16% Direktabzug - Bestpreis!)
  3. ab 2.319€
  4. 331,97€ (inkl. 16% Direktabzug - Bestpreis!)

Otto d.O. 16. Dez 2005

Ich weiss ja nicht wie du es hältst, aber ich speichere meistens auf einer lokalen...

fdsglbla 15. Dez 2005

oder selber gemacht..

fdsglbla 15. Dez 2005

doch du glaubst doch nicht im ernst dass jemand von firefox auf ie umsteigt.. finde ich...

Andreas Kreuz 15. Dez 2005

Das ist ja der blanke Wahnsinn, sozusagen ein Ritterschlag für die gesamte...

blah 15. Dez 2005

Die "open source" Lizenzen sind keine, sondern so genannte "shared source" und wirklich...


Folgen Sie uns
       


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

    •  /