• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Erweiterung für Eve Online: Red Moon Rising

Zu den neuen Schiffen gehört die neue Interdictor-Klasse, ein Zerstörer mit den Fertigkeiten und vor allem der Geschwindigkeit der Interceptor-Klasse, Schürfschiffe mit besseren Verteidigungswerten, Spähschiffe, die vor allem in elektronischer Kriegsführung ihre Vorteile ausspielen können und neue Schlachtkreuzer.

Stellenmarkt
  1. Mecklenburgische VERSICHERUNGSGRUPPE, Süd-/Ostdeutschland (Home-Office)
  2. Schleich GmbH, München

Gallente-Mutterschiff
Gallente-Mutterschiff
Gerade für große Spielerfirmen ist die neue Capital-Ship-Klasse interessant. Die neuen Titanen, Träger- und Mutterschiffe werden jedoch nicht sofort in Eve verfügbar sein, sondern erst einige Zeit später. Als Voraussetzung benötigen die Spieler eine eigene Schiffswerft und viel Zeit. Ein Titan soll immerhin zwei Monate Bauzeit benötigen, ein Mutterschiff immerhin noch einen Monat - sofern die Werft, die das Schiff baut, nicht angegriffen wird.

Die neuen Großschiffe sind vor allem für große Flottenverbände interessant. So können die Schiffe der Titanen-Klasse ein Sprungportal öffnen und so ganze Flotten bewegen. Außerdem besitzen sie eine Superwaffe, die jedoch auch für die eigene Flotte gefährlich werden kann. Die Träger- bzw. Mutterschiffe stellen in ihrem Hangar Schiffe und spezielle Drohnen (Fighter) bereit, die auch Spieler steuern können. Das Mutterschiff besitzt zudem einen Aufbewahrungsort für Klone, so dass im Falle aufkommender Konflikte Spieler aus dem ganzen Universum durch Clone-Jumping zusammengezogen werden können.

Minmatar-Mutterschiff
Minmatar-Mutterschiff
Weitere Neuerungen betreffen Sternenbasen (Player Owned Structures - POS): Diese können jetzt auch in Systemen platziert werden, wo Spieler-gegen- Spieler-Gefechte durch die örtlichen Behörden weitgehend unterbunden werden.

Wie viele der Erweiterungen im Eve-Universum erschließen sich die neuen Großkampfschiffe oder neue Sternenbasen dem Spieler nur, wenn er sich mit anderen Spielern zusammentut. Neben obligatorischen Fehlerbehebungen und vielen Detailergänzungen werden in "Red Moon Rising" auch Neueinsteiger ein wenig auf ihre Kosten kommen. So wurde abermals das Tutorial überarbeitet, um besser in die recht komplexe Welt einzuführen. Auch die graphische Oberfläche wurde in einigen Details verbessert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Neue Erweiterung für Eve Online: Red Moon RisingNeue Erweiterung für Eve Online: Red Moon Rising 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis (bis 10.11., 17 Uhr)
  2. (u. a. Sandisk Ultra PCIe-SSD 1TB für 88,46€, Seagate IronWolf 4TB HDD für 104,33€, Seagate...
  3. (u. a. Gainward GeForce RTX 3060 Ti Phoenix GS für 619€, MSI GeForce RTX 3080 SUPRIM X 10G für...
  4. (u. a. Zotac GAMING GeForce RTX 3090 Trinity 24GB GDDR6X für 1.629€)

hans schweitzer 24. Sep 2006

ich bin ein neuling und habe mich sehr gefreut als ich gelesen habe das hier hilfe...

gast 22. Dez 2005

ca. 25 Euro fuer 50 Tage, gibst auch als Gametimecard Einfacher Einstieg auf jeden Fall...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Fazit

Mit Legion liefert Ubisoft das bisher mit Abstand beste Watch Dogs ab.

Watch Dogs Legion - Fazit Video aufrufen
Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
IT-Teams
Jeder möchte wichtig sein

Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.
Von Miriam Binner

  1. Digital-Gipfel Wirtschaft soll 10.000 zusätzliche IT-Lehrstellen schaffen
  2. Weiterbildung Was IT-Führungskräfte können sollten
  3. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern

    •  /