• IT-Karriere:
  • Services:

Halo Zero - Halo in 2D

Fans entwickelten mehrspielerfähigen Side-Scroller

Fans haben sich die Mühe gemacht, eine 2D-Version von Halo zu entwickeln. Dabei bietet der Side-Scroller Halo Zero sogar einen Netzwerk-Modus.

Artikel veröffentlicht am ,

Gegen die Bösewichte zieht der Spieler in Halo Zero mit Schusswaffen und Granaten zu Felde - nur dass es sich um 2D-Grafik handelt und die Level von rechts nach links scrollen. Das Fan-Projekt wartet zwar nicht mit einer beeindruckenden Grafik auf, dürfte für Halo-Fans aber durchaus einen Blick wert sein. Erzählt wird eine Geschichte, die vor Halo 1 spielt.

Halo Zero - Halo einmal anders
Halo Zero - Halo einmal anders
Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Fürth

Das kostenlose 2D-Spiel ist für Windows-PCs gedacht, entwickelt wurde es für GeForce-Karten. Mit Radeon-Karten kann es laut den französischen Entwicklern unter Umständen Probleme geben, Golem.de konnte in einem kurzen Test aber keine Grafikfehler feststellen. Im Optionsmenü lässt sich die Spielsprache von Französisch auf Englisch umstellen. Einen Netzwerk-Spielmodus gibt es auch, wir haben ihn allerdings nicht ausprobiert.

Halo Zero findet sich seit kurzem unter www.halozero.new.fr in der finalen Version und wurde am heutigen 14. Dezember 2005 noch einmal wegen einiger Probleme leicht überarbeitet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 33,99€

ivica 08. Jun 2006

ich habe mir vor kurzem halo zero runtergeladen und ich finds cool ich versuche immer...

Woozer 16. Dez 2005

dann sollten mal beide seiten über ihren tellerrand hinaus schauen ... trolle gibts...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series X - Hands on

Golem.de konnte die Xbox Series X bereits ausprobieren und stellt die Konsole vor. Außerdem zeigen wir, wie Quick Resume funktioniert - und die Ladezeiten.

Xbox Series X - Hands on Video aufrufen
Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

    •  /