Microsoft arbeitet an neuem Exchange-Server

Exchange 12 erhält Spam-Filter und Unified-Messaging-Funktion

Mit einer ersten Beta-Version von Exchange 12 gibt Microsoft einen Ausblick auf die kommende Exchange-Server-Version, die einen Spam-Filter erhalten und darüber hinaus Unified-Messaging-Funktion bieten wird. Somit lassen sich per Exchange 12 auch Faxe und Sprachanrufe verwalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Hilfe von Exchange 12 können Endanwender neben E-Mails auch Faxe und Sprachnachrichten im Posteingang verwalten, was etwa über Outlook oder Outlook Express möglich ist. Auch die Web-Access-Funktion wurde dementsprechend angepasst und per "Outlook Voice Access" können Informationen per Spracherkennung von einem Mobiltelefon heraus abgerufen werden. Ferner konfiguriert sich ein Outlook-Client nun selbsttätig, sobald er Kontakt zu Exchange 12 aufnimmt, verspricht Microsoft.

Stellenmarkt
  1. Junior Software Developer (m/w/d) Ruby on Rails
    Sektor N GmbH, Hamburg, Heidelberg (Home-Office möglich)
  2. Software-Entwickler (gn) SAP / Schnittstellen
    Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide
Detailsuche

Für eine verbesserte Sicherheit enthält der kommende Exchange-Server einen Spam-Filter, der automatisch aktualisiert wird und es stehen Filterregeln bereit, um unerwünschte Dateianhänge ausfiltern zu können. Über Antivirenlösungen kann zudem wahlweise der Eingangsordner und der Transportweg überwacht werden.

Mit Exchange 12 soll sich das Installieren für Administratoren vereinfachen, wobei nicht benötigte Komponenten bei der Installation weggelassen werden können. Außerdem wurde die grafische Management-Konsole erneuert und Kommandozeilenbefehle lassen sich endlich auch per Script-Befehl nutzen. Zudem wird die kommende Exchange-Version auch 64-Bit-Server direkt unterstützen.

Eine erste Beta-Version von Exchange 12 wird nun von Microsoft an Tester verteilt. Den neuen Exchange Server will Microsoft Ende 2006 oder Anfang 2007 fertig haben. "Exchange 12" ist der Arbeitstitel der folgenden Exchange-Server-Version, eine exakte Bezeichnung für das Produkt steht noch nicht fest.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test
Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage

Sind kabelgebundene Mäuse wirklich noch besser? Wir zeigen Vor- und Nachteile anhand fast identischer Corsair-Mäuse mit und ohne Kabel.
Ein Test von Oliver Nickel

Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test: Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage
Artikel
  1. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

  2. Echtzeit-Strategie: Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware
    Echtzeit-Strategie
    Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware

    Die vollständigen Specs für den Technik-Test von Age of Empires 4 liegen vor. Spieler können ab heute Abend in die Historie eintauchen.

  3. Umweltfreundlicher Sattelschlepper: Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm
    Umweltfreundlicher Sattelschlepper
    Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm

    Die Nikola-Zugmaschine Tre mit Elektroantrieb soll zunächst für den US-Markt gefertigt werden, später auch für Europa.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB 63,74€ und 32 GB 108,79€ • Corsair RM750x 2021 750 W 105,89€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€, Kingston KC2500 2 TB 181,89€) • Breaking Deals mit Club-Rabatten • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ • iPhone 13 vorbestellbar [Werbung]
    •  /