Abo
  • Services:

Mehr Erweiterungen für personalisierbare Google-Homepage

Google Homepage API veröffentlicht

Für die personalisierbare Google-Homepage stehen ab sofort APIs für Entwickler bereit, damit diese bequem Erweiterungen für die Google-Homepage programmieren können. Damit sollen zahlreiche Erweiterungen für die Google-Homepage entstehen, um den Funktionsumfang der personalisierbaren Hauptseite weiter auszubauen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1 (engl.)
Screenshot #1 (engl.)
Erweiterungen für die personalisierbare Google-Homepage werden als "Module" bezeichnet, die als XML-Datei in die Hauptseite eingebunden werden. Entwickler können fertige "Module" über eine spezielle Directory-Seite für andere zum Download anbieten. Passsende APIs stehen kostenlos auf der Seite zum Google Homepage API bereit.

Derzeit listet Google auf den Directory-Seiten eine Landkartenansicht mit kombinierter Wetterinformation, eine Datums- und Uhrzeitanzeige sowie angepasste Google-Schriftzüge und einige weitere Spielereien. Über die Directory-Seiten lassen sich diese Erweiterungen dann leicht in die eigene personalisierbare Google-Seite einbinden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Witcher 3 GotY 24,69€, Runer 12,34€, Superhot 14,19€)
  2. 79,99€
  3. (-88%) 2,49€

Steffen Roschk 13. Jan 2006

Hallo, witze.net bietet jetzt ein Modul an, bei dem lustige funpics auf der google start...

uri 14. Dez 2005

Kauft Steine! Auf zur Steinigung ... ;0)


Folgen Sie uns
       


Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018)

Wir haben uns auf dem Genfer Autosalon 2018 den C_Two von Rimac angesehen.

Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018) Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /