Abo
  • IT-Karriere:

Initiative für strukturiertes Blogging

StructuredBlogging will Blog-Inhalte mit Meta-Daten versehen

Rund 30 Unternehmen haben eine Initiative für "strukturiertes Blogging" ins Leben gerufen und stellen ersten Beta-Code zum Download bereit. Im Kern geht es darum, Blog-Einträge mit entsprechenden Meta-Daten zu versehen, um eine Erfassung und Einordnung durch spezialisierte Suchmaschinen, aber auch den Austausch von Inhalten zu vereinfachen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu den Unterstützern von StructuredBlogging zählen unter anderem PubSub, Bloglines, Feedster, Meetup, Sxip, CommerceNet, Broadband Mechanics und Blogg.de. Sie wollen Standards für strukturierte Blog-Einträge etablieren und setzen dabei auf so genannte Mikro-Formate und andere offene Standards.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München
  2. Service-Reisen Heyne GmbH & Co. KG, Gießen

Dabei werden Daten in spezielle Fomulare eingegeben, erscheinen aber wie ein gewöhnlicher Eintrag im eigenen Blog. Allerdings werden zudem maschinenlesbare Daten integriert, so dass andere Dienste die entsprechenden Daten leichter auslesen und einordnen können.

Es geht darum, verschiedene Klassen von Artikeln, wie beispielsweise Events, Reviews oder Kleinanzeigen zu unterscheiden und entsprechend verarbeiten zu können. Zudem lassen sich die Daten dann auch in speziellem Layout präsentieren.

Entsprechende Meta-Daten werden in das HTML eingebettet und sollen auch mit den entsprechenden Feeds verteilt werden, so dass RSS-Aggregatoren oder RSS-Suchmaschinen diese gezielt auslesen können. Auch eine Umwandlung in andere Formate ist so leicht möglich.

Die StructuredBlogging-Initiative legt dazu Plug-Ins für WordPress und Moveable Type in einer Beta-Version vor, mit denden die Blog-Software um entsprechende Funktionen erweitert wird. Nutzer können damit unter anderem "Events", "Reviews" sowie Audio- und Video-Beiträge sowie Listen strukturiert ablegen.

Aktuelle Informationen rund um die Initiative liefert - wie sollte es anders sein - das Structured Blogging Blog.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


AMD stellt Navi-Grafikkarten vor

Die neuen GPUs sollen deutlich effizienter und leistungsstärker sein und ab Juli 2019 verfügbar sein.

AMD stellt Navi-Grafikkarten vor Video aufrufen
In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

    •  /