Kings-Quest-Fanprojekt KQIX gerettet - Einigung mit VU Games

Private Entwickler erhalten "Fan-Lizenz" von VU Games

VU Games und das private Entwicklerteam Phoenix Online Studios haben sich geeinigt: Das ambitionierte Fan-Projekt "KQIX: Every Cloak has a Silver Lining" darf vollendet werden. Allerdings müssen die Fans den Namen ihres indirekten, nicht kommerziellen Kings-Quest-8-Nachfolgers ändern.

Artikel veröffentlicht am ,

Aus Kings Quest IX (KQIX) wird 'The Silver Lining'
Aus Kings Quest IX (KQIX) wird 'The Silver Lining'
VU Games hatte das KQIX-Team erst aufgefordert, das Projekt unverzüglich einzustellen, ohne Angabe von genauen Gründen. Schließlich versuchten die Entwickler, mit dem Publisher in Verbindung zu treten - auch Fans baten um Unterstützung für das Projekt und zeigten sich enttäuscht von VU Games. Nachdem es erst so aussah, als ob es keine Hoffnung für KQIX gebe, vermeldeten Phoenix Online Studios nun, am 29. November 2005 eine Fan-Lizenz von VU Games bewilligt bekommen zu haben.

Stellenmarkt
  1. (Junior-) Referent (m/w/d) Anwendungsmanagement im Team IT-Management und Services
    Taunus Sparkasse, Bad Homburg vor der Höhe
  2. SAP HCM Senior Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Haßfurt
Detailsuche

Allerdings musste KQIX im Rahmen der Vereinbarung umbenannt werden, so wird das Adventure nun statt "King's Quest IX: Every Cloak Has A Silver Lining" unter dem neuen Namen "The Silver Lining" geführt. Die teils aus Sierras Kings-Quest-Serie entliehenen Charaktere und die an Kings Quest angelehnte Story des Spiels scheinen jedoch nicht verändert werden zu müssen. The Silver Lining wird in drei Episoden erscheinen, die jeweils kostenlos sein werden.

Die Entwickler danken in einer Mitteilung neben VU Games auch den tausenden von Fans für ihre Unterstützung - insbesondere Matt Compton und Cat Tyson, die kurzerhand mit SaveKQIX.org eine Rettet-KQIX-Website aus der Taufe hoben.

Auf Grund der für drei Monate eingestellten Entwicklung wird die erste Silver-Lining-Episode "Shadows" nun erst im Laufe des Jahres 2006 erscheinen. Eigentlich sollte Shadows schon Ende 2005 erscheinen, so dass die Klärung der Angelegenheit Adventure-Fans um ein Weihnachtsgeschenk gebracht hat.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Inu 20. Dez 2005

Oder Syberia 1&2... TMOS muss ich mir noch antun :)

~jaja~ 13. Dez 2005

Huh, mein Fan mal in femininem Gewand. Magst du dich auch noch für mich bücken? Dann...

Alii 12. Dez 2005

Find ich ok! Danke an VU für ihre "einsicht". Man hätte sich sonst ins eigene...

234590976678 12. Dez 2005

http://www.sq7.org/



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Artikel
  1. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

  2. Umweltfreundlicher Sattelschlepper: Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm
    Umweltfreundlicher Sattelschlepper
    Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm

    Die Nikola-Zugmaschine Tre mit Elektroantrieb soll zunächst für den US-Markt gefertigt werden, später auch für Europa.

  3. Code-Hoster: Gitlab will offiziell an die Börse
    Code-Hoster
    Gitlab will offiziell an die Börse

    Der Betreiber und Ersteller der Code-Hosting-Plattform Gitlab zeigt in seinem Börsenprospekt ein massives Wachstum.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB 63,74€ und 32 GB 108,79€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€, Kingston KC2500 2 TB 181,89€ und Recaro Exo Platinum 855,99€) • Breaking Deals mit Club-Rabatten • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ • iPhone 13 vorbestellbar [Werbung]
    •  /