Abo
  • Services:
Anzeige

Barrierefreiheit: Biene-Award 2005 verliehen

Medienangebote gehen leer aus

Die Aktion Mensch und die Stiftung Digitale Chancen haben Websites in verschiedenen Kategorien für ihre Barrierefreiheit ausgezeichnet. Die Hauptpreise ("Goldene Bienen") gingen an den Landtag Nordrhein-Westfalen, das Webportal Baden-Württembergs, das Regionale Rechenzentrum Erlangen und das Theologische Seminar der Fachhochschule Elstal in Brandenburg.

Einziger Preisträger aus dem Bereich der Bundesbehörden ist die Deutsche Bundesbank. Sie bekam eine Biene in Silber. Weitere sieben Teilnehmer gewannen eine Biene in Bronze.

Anzeige

"So viele goldene Bienen gab es noch nie", freute sich Jutta Croll, Geschäftsführerin der Stiftung Digitale Chancen. "Das Ergebnis bestätigt, was sich im Verlauf des Wettbewerbs bereits abgezeichnet hat. Wir haben mehr barrierefreie Internetseiten und wir haben bessere barrierefreie Internetseiten. Aber wir stehen erst am Anfang. Am Ziel sind wir, wenn alle Webseiten für alle Nutzer zugänglich sind."

Einen Sonderpreis erhielt der blinde Programmierer Simon Bienlein für sein Angebot Linux für Blinde und kommentierte dies selbstironisch mit: "Biene goes to Bienlein". Einen weiteren Sonderpreis erhielt die Rechtsanwaltskanzlei Dr. Tolmein. Der unter anderem auf Behindertenrecht spezialisierte Rechtsanwalt hat seine Webseite in Gebärdensprache und "leichte Sprache" übersetzen lassen.

In der Kategorie Medien wurde kein einziger Preis verliehen. "Mit nur zwölf Einreichungen war diese Kategorie am schwächsten besetzt. Dennoch hatten wir gehofft, eine Biene verleihen zu können", erklärte Iris Cornelssen, Projektleiterin für den Biene-Award bei der Aktion Mensch. "Die Medien in ihrer Rolle als Mittler sind für Menschen mit und ohne Behinderung gleichermaßen wichtig. Wir gehen davon aus, dass die Entscheider auf Seite der Medien der Bedeutung von Barrierefreiheit bald Rechnung tragen werden", so Cornelssen weiter.

Nachwuchspreise gab es für Laura Capitelli und Ines Terpe für die Webseite des Integrativen Kindergartens des Sportclubs Ottensen. Eine weitere Nachwuchs-Biene ging an Christiane Müller, die mit ihrer IT-Infothek ein Angebot zum Thema Barrierefreiheit ins Netz gestellt hat.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HIT Hanseatische Inkasso-Treuhand GmbH, Hamburg
  2. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  3. Robert Bosch GmbH, Berlin
  4. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 1,49€
  3. 7,99€

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  2. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  3. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  4. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  5. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  6. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  7. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  8. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  9. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  10. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

  1. Re: Ich lach mich schlapp...

    Luke321 | 14:30

  2. Wie funktioniert das?

    Blar | 14:28

  3. Re: Der starke Kleber

    N3onyx | 14:22

  4. Re: Was benutzt ihr?

    thomas.pi | 14:17

  5. Re: K(n)ackpunkt Tastaturlayout

    jayjay | 14:16


  1. 13:34

  2. 12:03

  3. 10:56

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 14:28

  7. 13:28

  8. 11:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel