T-Mobile: Xtra-Kunden können in Billigtarif wechseln

Bestandskunden behalten ihre Rufnummer

So mancher Mobilfunk-Kunde ärgert sich ob der in diesem Jahr deutlich gesunken Handy-Gebühren, denn ein Wechsel in die neuen Tarife ist mitunter aufwendig oder mit einer neuen Telefonnummer verbunden. T-Mobile erlaubt seinen bestehenden Xtra-Kunden nun den Wechsel in den neuen Billigtarif Xtra Click&Go.

Artikel veröffentlicht am ,

Während bei Xtra Click&Go derzeit die Gespräche ins deutsche Festnetz und andere Mobilfunknetze 25 Cent pro Minute kosten, zahlen Kunden im Tarif Xtra-Classic derzeit 39 Cent pro Minute. Noch deutlicher ist der Preisunterschied bei Gesprächen im T-Mobile-Netz, diese kosten befristet bis zum 28. Februar 2006 im Tarif Xtra Click&Go nur 5 Cent die Minute.

Stellenmarkt
  1. Entwicklungsingenieur:in (m/w/d) - Fahrerassistenzsysteme / Autonomes Fahren
    IAV GmbH, Heimsheim
  2. Test Analyst / Software Test Engineer (m/w/d)
    GK Software SE, Berlin, Chemnitz, Jena, Schöneck, Sankt Ingbert
Detailsuche

Auch SMS sind in dem nur über das Internet angebotenen Click&Go-Tarif günstiger, 15 Cent statt 19 Cent im Classic-Tarif.

Wer bei T-Mobile aber einen Xtra-Tarif nutzt, kann nun über das T-Mobile-Portal in den neuen Tarif wechseln. Die Rufnummer bleibt dabei bestehen und T-Mobile belohnt den Wechsel mit 3 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ingo1234 03. Mai 2006

Hallo flurry, was ist denn vas.ppro.de? Habe das schon oft gesehen und würde gerne...

swen 21. Dez 2005

15 cent in alle netzte fest und mobile von aldi zu aldi 5 cent 24 std am tag

dumbadums 10. Dez 2005

für langhanduliere für 39 cent bis zu 2h ins festnetz und zu t-mobile handulieren...

hecto. 10. Dez 2005

vertrag? iiiiih, hatte ich noch nie. war mir immer e-x-t-r-e-m-s-t zu teuer. bin mit...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Strange New Worlds Folge 1 bis 3
Star Trek - The Latest Generation

Strange New Worlds kehrt zu episodenhaften Geschichten zurück und will damit Star-Trek-Fans alter Schule abholen. Das gelingt mit Bravour. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Oliver Nickel

Strange New Worlds Folge 1 bis 3: Star Trek - The Latest Generation
Artikel
  1. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

  2. Flowcamper: Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt
    Flowcamper
    Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt

    Das elektrische Wohnmobil Frieda Volt basiert auf einem umgebauten Volkswagen T5 oder T6 und ist mit einem 72-kWh-Akku ausgerüstet.

  3. Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
    Cariad
    Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

    Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 614€ • Crucial P5 Plus 2 TB 229,99€ • Preis-Tipp: Kingston NV1 2 TB 129,90€ • AVM FRITZ!Repeater 1200 AX 69€ • MindStar (u. a. Palit RTX 3050 339€) • MMOGA (u. a. Total War Warhammer 3 29,49€) [Werbung]
    •  /