Abo
  • Services:

Acer WP100 macht Projektoren WLAN-fähig

Drahtlose Übertragung vom Notebook zum Projektor

Mit dem WP100 Wireless Presentation Gateway schlägt Acer eine drahtlose Brücke zwischen Notebook und Projektor. Das WLAN-Modul unterstützt 802.11g und wird über den DVI- oder VGA-Port an den Projektor angeschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das WP100 Wireless Presentation Gateway wird auf der einen Seite wie ein Dongle an den Projektor angeschlossen, auf der anderen kommuniziert es per WLAN mit dem Notebook. Dieses benötigt dazu eine spezielle Windows-Software, die Acer mit dem WP100 mitgeliefert.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Diese wird wie ein Treiber in das System integriert und sorgt dafür, dass der gesamte Bildschirminhalt übertragen wird. Allerdings weist Acer darauf hin, dass das WP100 primär für Präsentationen ausgelegt und zur Video-Übertragung nicht geeignet ist.

Acer WP100 an Projektor
Acer WP100 an Projektor
Der Anschluss an den Projektor erfolgt per DVI, es liegt aber auch ein DVI-VGA-Converter bei, so dass auch ein Anschluss per VGA möglich ist. Auch ein Ethernet-Anschluss sowie ein Audio-Ausgang sind integriert.

Acers Wireless Presentation Gateway WP100 unterstützt Auflösungen bis zu 1.280 x 1.024 Pixel mit 16 Bit Farbtiefe. Bedient wird das Geräte mit Hilfe einer Fernsteuerungssoftware.

Es soll ab sofort für 219,- Euro zu haben sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 39,99€
  3. 25,49€
  4. (-71%) 12,99€

BlaBla 11. Dez 2006

Dann kann man auch direkt Remote Desktop benutzen. Oder?

Unwichtig 06. Dez 2006

Also ich musste jetzt mal so ein Teil in Betrieb nehmen. IMHO ists ein Witz schlechthin...


Folgen Sie uns
       


Vier drahtlose Gaming-Headsets im Test

Zu oft stolpert Golem.de beim Spielen über nervende Kabel. Deshalb testen wir vier Headsets, die auf Kabel verzichten, aber sehr unterschiedlich sind. Von vibrierenden Motoren bis zu ungewöhnlich gutem Sound ist alles dabei. Wir haben auch einen Favoriten.

Vier drahtlose Gaming-Headsets im Test Video aufrufen
Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
Auf zum Pixelernten!

In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /