Abo
  • Services:

Need For Speed, Quake 4 und Co - Xbox-360-Spiele im Test

NBA Live 06 (EA)

NBA Live 06 (Xbox 360)
NBA Live 06 (Xbox 360)
EA setzt auf der Xbox 360 zur Sportspieloffensive an - fast alle großen Ballsport-Lizenzen gab es bereits zum Verkaufsstart der Xbox 360 zu erwerben. Basketball-Fans wird es freuen, nicht umsonst genießt die NBA-Live-Reihe seit Jahren einen recht guten Ruf unter all jenen Spielern, die mehr Wert auf spektakuläre Offensiv-Spielzüge als realistische und taktisch geprägte Matches legen.

Stellenmarkt
  1. Kliniken Schmieder, Allensbach am Bodensee
  2. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld

NBA Live 06 (Xbox 360)
NBA Live 06 (Xbox 360)
Und so ist natürlich auch NBA Live 06 vor allem etwas für die Ballzauberer geworden: Pässe zum Mitspieler, ohne ihn dabei anzusehen, Dunkings, Alley Oops - alles kein Problem und selbst für Anfänger dank sehr eingängiger Steuerung schnell gelernt. Das alles gibt es natürlich in der von EA gewohnten Präsentation nach Art einer TV-Übertragung: Zahlreiche Perspektiv- und Kamerawechsel, Umblendungen und Zwischenschnitte - in Sachen Inszenierung kann man da kaum meckern. Dank offizieller NBA-Lizenz läuft man in einem schnellen Spiel zwischendurch oder gleich einer ganzen Saison inklusive Play Offs zudem natürlich auch wirklich im Original-Trikot des jeweiligen amerikanischen Lieblingsteams auf.

NBA Live 06 (Xbox 360)
NBA Live 06 (Xbox 360)
Auch technisch glänzt NBA Live 06 - im wahrsten Sinne des Wortes. Vor allem die Haut der Spieler ist nämlich derart schimmernd, dass man das Ganze problemlos als Werbung für Sonnenöl-Hersteller missbrauchen könnte. Sieht man mal von diesem Detail ab, ist es allerdings wirklich beachtlich, was die Engine für Haut- und Gesichtstexturen liefert - vor allem Besitzer eines HDTV bekommen hier einiges an Details zu sehen; wer auf einem normalen TV spielt, wird hingegen leider nicht so große Unterschiede zum Xbox-Pendant feststellen. Ärgerlich: Auch NBA Live 06 hat mit gelegentlich instabiler Frame-Rate zu kämpfen.

Schade nur, dass die Spielmodi recht begrenzt (kein Karrieremodus!) und wie bereits angesprochen die taktischen Möglichkeiten ebenfalls eingeschränkt sind - kompromisslosen und auf Show ausgelegten Basketball muss man schon mögen, um hier Spaß zu haben. Aus der Sportspielriege von EA stellt NBA Live 06 derzeit aber zweifellos den überzeugendsten Titel dar.

 Need For Speed, Quake 4 und Co - Xbox-360-Spiele im TestNeed For Speed, Quake 4 und Co - Xbox-360-Spiele im Test 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 18,99€ (nur für Prime-Kunden)
  2. 99,00€ (bei otto.de)
  3. 54,99€
  4. GRATIS

good thinking 09. Jan 2006

*Spätestens in 1 Jahr hat MS eine verbesserte Xbox720 parat* good thinking! @MCDaniel-77

Mega-Genervter 20. Dez 2005

Hast Du den Artikel überhaupt gelesen oder was soll dieses Geschwafel mit den 350...

Blair 15. Dez 2005

joa, stimmt. aber er hat ja dass geschrieben: vermutlich hat er keine hoffnung, dass es...

~realistica~ 13. Dez 2005

Huch ! Staatssicherheit, oder was ?

fabfab 13. Dez 2005

Ich finde die ganzen Diskussionen pro/con eines neuen Spielsystems absurd. Es muss doch...


Folgen Sie uns
       


Kompaktanlage mit Raspi vernetzt

Wie kann eine uralte Kompaktanlage aus den 90er Jahren noch sinnvoll mit modernen Musik- und Videoquellen vernetzt werden?

Kompaktanlage mit Raspi vernetzt Video aufrufen
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

    •  /