Abo
  • Services:
Anzeige

Need For Speed, Quake 4 und Co - Xbox-360-Spiele im Test

Amped 3 (2K Games/Take 2)

Amped 3 (Xbox 360)
Amped 3 (Xbox 360)
Vorbei ist es mit der Ernsthaftigkeit: Wo sich die ersten beiden Amped-Spiele auf eine möglichst realistische Simulation des Snowboard-Sports konzentrierten und sich so doch recht deutlich von der SSX-Konkurrenz abgrenzten, geht Amped 3 einen komplett anderen Weg - zumindest, was das Leben neben der Piste angeht. Sportler in Hasenkostümen, sprechende Schweine, wilde Knetfiguren und Abfahrten in Reisschüsseln: Was einem hier in den Zwischensequenzen und als Bonusaufträge geboten wird, ist selbst mit dem Wort "abgedreht" noch eher unzureichend beschrieben.

Anzeige

Amped 3 (Xbox 360)
Amped 3 (Xbox 360)
Trotz neu entdeckten Spaßfaktors ist bei der Abfahrt selbst aber immer noch ein gewisser Hang zur Simulation zu spüren. Zwar wurde der Schwierigkeitsgrad gesenkt, die typischen Tricks und Grinds sind jetzt ohne viel Übung schnell zu meistern. Vollkommen unrealistische Sprünge gibt es aber weiterhin nicht, das Ganze hat also immer noch weitaus mehr mit echtem Sport zu tun als die Konkurrenz aus dem Hause Electronic Arts. Trotz mehrerer befahrbarer Bergmassive bleiben spielerische Wiederholungen zwar nicht aus, die krude Story und der durchaus an die Tony-Hawk-Spiele erinnernde Karrieremodus motivieren dafür auch über längere Zeit. Enttäuschend dafür: Echte und länger motivierende Multiplayer-Modi fehlen.

Amped 3 (Xbox 360)
Amped 3 (Xbox 360)
Optisch gibt Amped 3 ein eher zwiespältiges Bild ab: Einerseits ist die Weitsicht wirklich beeindruckend, dafür muss man sich aber auch mit gelegentlichen Rucklern abfinden. Und auch wenn die Schneelandschaften schon hübsch aussehen, wirkt Amped 3 nicht wirklich wie ein Next-Generation-Spiel; derartige Szenerien wären wohl auch auf der alten Xbox problemlos möglich gewesen.

Dank unzähliger Missionen, Haupt- und Neben-Events sowie freien Fahrten am Berg oder auch mal in der Halfpipe verliert man trotzdem nicht so schnell die Lust - und die abgedrehte Inszenierung sollte man zumindest mal gesehen haben. Ähnlich wie bei Tony Hawk's American Wasteland gilt also auch hier: Die Technik der Xbox 360 wird nicht wirklich genutzt, wer ein gelungenes Snowboard-Spiel sucht, sollte aber trotzdem voll und ganz auf seine Kosten kommen.

 Need For Speed, Quake 4 und Co - Xbox-360-Spiele im TestNeed For Speed, Quake 4 und Co - Xbox-360-Spiele im Test 

eye home zur Startseite
good thinking 09. Jan 2006

*Spätestens in 1 Jahr hat MS eine verbesserte Xbox720 parat* good thinking! @MCDaniel-77

Mega-Genervter 20. Dez 2005

Hast Du den Artikel überhaupt gelesen oder was soll dieses Geschwafel mit den 350...

Blair 15. Dez 2005

joa, stimmt. aber er hat ja dass geschrieben: vermutlich hat er keine hoffnung, dass es...

~realistica~ 13. Dez 2005

Huch ! Staatssicherheit, oder was ?

fabfab 13. Dez 2005

Ich finde die ganzen Diskussionen pro/con eines neuen Spielsystems absurd. Es muss doch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Bertrandt Services GmbH, Hannover
  3. Karl Dungs GmbH & Co. KG, Urbach bei Stuttgart
  4. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 3,99€
  2. (-50%) 14,99€
  3. (-72%) 5,55€

Folgen Sie uns
       


  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: Gut so

    HubertHans | 18:29

  2. Re: Wird irgendwo ein Blitzer aufgestellt...

    DAUVersteher | 18:28

  3. Re: Schadet nicht

    SCF | 18:27

  4. Re: Alternative zu Straßenschilder

    Tet | 18:27

  5. Re: Schwache Leistung

    Tet | 18:24


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel