Abo
  • Services:

Test: Microsofts neues Natural Keyboard überzeugt

Natural Ergonomic Keyboard 4000 mit stabiler Handballenstütze

Die erste ergonomisch ausgerichtete Tastatur mit geteiltem Buchstabenfeld von Microsoft - das Natural Keyboard - hat zu ihrer Markteinführung Maßstäbe gesetzt. Lange Zeit schien es so, als ob Microsoft mutwillig diesen Erfolg konterkarieren wollte, indem immer absurdere Nachfolger des Erstlings auf den Markt kamen. Mit dem Natural Ergonomic Keyboard 4000 legt Microsoft nach rund zehn Jahren endlich einen würdigen Nachfolger des ersten Natural Keyboards vor. Ein Test zeigt die Vorzüge des neuen Natural-Keyboard-Modells.

Artikel veröffentlicht am ,

Natural Ergonomic Keyboard 4000
Natural Ergonomic Keyboard 4000
Das erste Natural Keyboard von Microsoft aus dem Jahr 1995 wies vorne an der Unterseite der Tastatur als Besonderheit eine klappbare Stütze auf, um die vordere Tastaturhälfte nach hinten kippen zu können. Das dadurch entstehende, nach hinten abfallende Tastaturgefälle dient der Schonung der Gelenke und Sehnenscheiden im Arm, weil das Nach-hinten-Klappen der Tastatur für eine gerade Armhaltung sorgt und eine unnatürliche Schräghaltung der Hände verhindern soll.

In vier folgenden Natural-Keyboard-Modellen hat Microsoft rätselhafterweise wiederholt auf einen vergleichbaren Mechanismus verzichtet. Wer die Nachfolgemodelle ebenfalls nach hinten abfallend postieren wollte, konnte immerhin einen breiten Schaumstoffkeil vorne unter die Tastatur klemmen und sich so provisorisch behelfen. Aber erst mit dem aktuellen Natural-Keyboard-Modell erhalten Kunden nach einer Wartezeit von rund zehn Jahren wieder eine integrierte Möglichkeit, die Tastatur nach hinten abfallend aufstellen zu können.

Beim Natural Ergonomic Keyboard 4000 entschied sich der Hersteller diesmal nicht für eine klappbare Stütze, sondern setzt auf einen andockbaren Plastikkeil, der im Vergleich zu einer Stütze eine deutlich höhere Stabilität liefert. Alternativ kann man auch auf den Keil verzichten und die Tastatur hinten mit Stützen anheben, so dass das Tastaturgefälle zum Anwender weist, was allerdings der Schonung der Sehnen und Handgelenke weniger förderlich sein dürfte.

Test: Microsofts neues Natural Keyboard überzeugt 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,90€ (bei Zahlung mit Masterpass zusätzlich 25€ Rabatt mit Gutschein: SOMMER25) - Bestpreis!
  2. (u. a. Toshiba N300 4 TB für 99€ statt 122,19€ im Vergleich, Samsung C24FG73 für 239€ statt...
  3. 49,97€ (Bestpreis!)

josefine 21. Aug 2008

Naja, Linuxer halt. Da darf man wohl den regelmäßigen Konsum THC-haltiger Substanzen...

Suomynona 17. Dez 2005

Danke, sowas in der Art meinte ich. Solch eine Tastatur sollte eigtl. wesentlich...

/mecki78 16. Dez 2005

Gelablage kann ich auch nur empfehlen. Vor allem bei einer Maus kann die sehr gut sein...

Suomynona 15. Dez 2005

Die "gesonderte" "="-Taste liegt direkt links neben "Backspace", zumindest im qwerty...

Denny 14. Dez 2005

leider lässt sich dieser Zoom Slider auch unter OSX/Linux nicht nutzen. Wirklich schade.


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /