Abo
  • Services:

Neuer VIA-Chipsatz für C7-Prozessor

VIA CN700 IGP mit Unichrome-Pro-Grafik

Mit dem neuen, für VIAs C7-Prozessoren gedachten Chipsatz CN700 IGP sollen sich stromsparende Mini-PCs, passiv gekühlte Embedded-Systeme und Heimunterhaltungsgeräte entwickeln lassen. Wahlweise können DDR- oder DDR2-Speichermodule genutzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

VIA CN700 IGP
VIA CN700 IGP
C7-Prozessoren können mit einem Systembus von bis zu 533 MHz angesteuert werden, was VIA als VIA V4 Bus bezeichnet. Dazu kommen noch Stromsparmechanismen für den Chipsatz und seinen Grafikkern. Bei Letzterem handelt es sich um einen Unichrome Pro, der zwar dem Prozessor bei der MPEG-2-Wiedergabe unter die Arme greift, aber kein MPEG-4 beschleunigt. VGA- und DVI-Ausgang werden ebenso unterstützt wie analoge TV-Ausgabe per S-Video- und Komponentenausgang.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

VIAs neue Northbridge CN700 lässt sich etwa mit der Southbridge VIA VT8237A verbinden. Der Chipsatz bietet dann unter anderem Unterstützung für Serial ATA inklusive RAID, Gigabit-Ethernet (VIA Velocity) und Raumklang per VIA Vinyl High Definition Audio.

Der VIA CN700 soll ab dem ersten Quartal 2006 in großen Stückzahlen gefertigt werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. SAMSUNG UE55NU7409, 55 Zoll, UHD 4K, SMART TV, LED TV 577,00€)
  2. (u. a. The Witcher 3 GOTY 14,99€, Thronebreaker 19,39€, Frostpunk 20,09€)
  3. (u.a. AMD Ryzen 5 2600 Prozessor 149,90€)
  4. 279,00€

Anonymous Coward 09. Dez 2005

Wo möchtest du denn so einen einbauen?

quark 08. Dez 2005

Das sind aber alles nur VIA Angaben. Gibt es echte Benchmarks?

ckj 08. Dez 2005

da steckt doch bestimmt die CIA dahinter ;-) CKJ


Folgen Sie uns
       


Mit dem C64 ins Internet - Tutorial

Wir zeigen, wie man den C64 ins Netz bringt.

Mit dem C64 ins Internet - Tutorial Video aufrufen
Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Elektromobilität Toyota und Panasonic wollen Akkus für Elektroautos bauen
  2. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
  3. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    •  /