Abo
  • Services:

Zehnjähriger war für einen Tag Microsoft-CEO

Wunschsendung und Microsoft erfüllten Kindertraum

Ein zehnjähriger Bill-Gates-Fan aus Kalifornien durfte für einen Tag seinen Wunsch ausleben, einen Tag den Chef von Microsoft zu spielen. Möglich machte dies eine "Three Wishes" genannte Wunschsendung des Fernsehsenders NBC Television.

Artikel veröffentlicht am ,

Zwar wird die Three-Wishes-Folge erst am Abend des 9. Dezembers 2005 ausgestrahlt, Kiyaan Vazirzadeh war aber schon am 21. November 2005 zu Besuch in Redmond bei Microsoft. Einen Tag später wurde die Xbox 360 in den USA auf den Markt gebracht, allerdings dürfte es keinen großen Zusammenhang zwischen den beiden Ereignissen geben.

Stellenmarkt
  1. HMS Technology Center Ravensburg GmbH, Ravensburg
  2. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main

Vazirzadeh durfte an Vorstandssitzungen teilnehmen, Microsofts Xbox-Team und deren Testcenter besuchen sowie schließlich auch ein Gespräch mit Microsofts Gründer und Chef-Entwickler Bill Gates führen. Großartige Strategiewechsel scheint es an dem Tag nicht gegeben zu haben.

"Ich wollte der CEO sein, weil es der Top-Job ist, den man bei Microsoft bekommen kann", so die Begründung des technikbegeisterten Schülers. Letztlich bekam Vazirzadeh noch einen weiteren Wunsch erfüllt: Seine Grundschule erhielt eine komplette Rechnerausstattung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. 127,75€ + Versand
  3. und Far Cry 5 gratis erhalten

gibts ja ned 20. Apr 2006

BMW sponsort ja auch nen Mercedes CL 600 für die BMW Open.....

Rinderhack 04. Jan 2006

ich würde mir auch wünschen Chef von Mircosoft zu sein. Für einen Tag... Erst würde ich...

BlaM 4cheaters.de 12. Dez 2005

Schön getrollt ;) Gruß, ein zufriedener Microsoft-Kunde.

A 09. Dez 2005

Sagt ja auch keiner, dass dies rechtlich oder sozial verwerflich wäre. Die zuletzt...

Michael - alt 09. Dez 2005

Wir brauchen Leute, die unsere Wirtschaft unterstützen und sicher keine Dummköpfe, die...


Folgen Sie uns
       


Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo

Nintendo Labo soll mehr sein als eine neue Videospielmarke. Auf dem Anspiel-Event in Hamburg haben wir gebastelt, gespielt und die Funktionsweise von Karton-Klavier bis Robo-Rucksack erkundet.

Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

    •  /