Abo
  • Services:

Zehnjähriger war für einen Tag Microsoft-CEO

Wunschsendung und Microsoft erfüllten Kindertraum

Ein zehnjähriger Bill-Gates-Fan aus Kalifornien durfte für einen Tag seinen Wunsch ausleben, einen Tag den Chef von Microsoft zu spielen. Möglich machte dies eine "Three Wishes" genannte Wunschsendung des Fernsehsenders NBC Television.

Artikel veröffentlicht am ,

Zwar wird die Three-Wishes-Folge erst am Abend des 9. Dezembers 2005 ausgestrahlt, Kiyaan Vazirzadeh war aber schon am 21. November 2005 zu Besuch in Redmond bei Microsoft. Einen Tag später wurde die Xbox 360 in den USA auf den Markt gebracht, allerdings dürfte es keinen großen Zusammenhang zwischen den beiden Ereignissen geben.

Stellenmarkt
  1. ERWEKA GmbH, Heusenstamm, Langen
  2. Brillux GmbH & Co. KG, Münster

Vazirzadeh durfte an Vorstandssitzungen teilnehmen, Microsofts Xbox-Team und deren Testcenter besuchen sowie schließlich auch ein Gespräch mit Microsofts Gründer und Chef-Entwickler Bill Gates führen. Großartige Strategiewechsel scheint es an dem Tag nicht gegeben zu haben.

"Ich wollte der CEO sein, weil es der Top-Job ist, den man bei Microsoft bekommen kann", so die Begründung des technikbegeisterten Schülers. Letztlich bekam Vazirzadeh noch einen weiteren Wunsch erfüllt: Seine Grundschule erhielt eine komplette Rechnerausstattung.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (PCGH-Note 1,6 - Bestnote!)
  2. (u. a. ROG Rapture GT-AC5300 + Black Ops 4 für 303,20€ + Versand statt 345€ im Vergleich, RT...
  3. 79,90€ + Versand (Bestpreis!)
  4. (u. a. GTA V für 16,82€ und The Elder Scrolls Online: Morrowind für 8,99€)

gibts ja ned 20. Apr 2006

BMW sponsort ja auch nen Mercedes CL 600 für die BMW Open.....

Rinderhack 04. Jan 2006

ich würde mir auch wünschen Chef von Mircosoft zu sein. Für einen Tag... Erst würde ich...

BlaM 4cheaters.de 12. Dez 2005

Schön getrollt ;) Gruß, ein zufriedener Microsoft-Kunde.

A 09. Dez 2005

Sagt ja auch keiner, dass dies rechtlich oder sozial verwerflich wäre. Die zuletzt...

Michael - alt 09. Dez 2005

Wir brauchen Leute, die unsere Wirtschaft unterstützen und sicher keine Dummköpfe, die...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018)

Das neue Xperia XZ3 von Sony kommt mit Oberklasse-Hardware und interessanten Funktionen, die dem Nutzer den Alltag erleichtern können. Außerdem hat das Gerät einen OLED-Bildschirm, eine Premiere bei einem Smartphone von Sony.

Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /