Abo
  • Services:

Betten-Börse zur Fußball WM 2006

"Übernachten bei Freunden" kooperiert mit ImmobilienScout 24

Günstige Zimmer für junge Fußball-Fans zur WM will ImmobilienScout 24 zusammen mit der Initiative "Übernachten bei Freunden" über das Internetportal wm-zimmer-2006.de vermitteln. Privatleute sollen Zimmer und Wohnungen zu fairen Preisen in allen Austragungsorten der Fußball-Weltmeisterschaft anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Schon vor dem offiziellen Start sind unter wm-zimmer-2006.de Zimmer im Angebot. Mit der Auslosung der WM-Vorrunden-Gruppen am morgigen Freitag, dem 9. Dezember 2005, soll dann der offizielle Startschuss fallen.

Stellenmarkt
  1. über Mittelstandstrainer GmbH, Region Süd­schwarz­wald
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg

"Im Augenblick sind bereits 3.000 Zimmer- und Wohnungsangebote in der Datenbank. Wir gehen aber davon aus, dass man mindestens 1.000 Zimmer und Wohnungen je Austragungsort benötigt, damit man das Übernachtungsproblem ein bisschen lösen kann. Spätestens ab Freitag, wenn die Auslosung stattgefunden hat, wird auch die Nachfrage sich Stück für Stück aufbauen, weil die Fans dann wissen, wo sie hinwollen", erläutert Arndt Kwiatkowski, Geschäftsführer von ImmobilienScout24.

Jeder, der eine Wohnung über das Internetportal anbietet, zahlt eine Schutzgebühr von 11,- Euro. Dieses Geld soll aber komplett an die Stiftung Jugendfußball gespendet werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-82%) 5,50€
  3. 18,49€
  4. 29,95€

Fussball WM... 27. Mai 2006

Nochmal ein Kalender, jedoch diesmal digital... Es handelt sich um einen Kalender im...

Gladius 08. Feb 2006

Genau! Siche ist der Andrang auf die Karten groß, nur wer staubt die Karten ab...

Sebastian... 08. Dez 2005

Dann fahr nicht hin oder penn im Auto. Der Markt macht den Preis, Preise sind immer...


Folgen Sie uns
       


LG V50 mit Dualscreen - Hands on (MWC 2019)

LG hat auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona das 5G-fähige Smartphone V50 Thinq gezeigt. Passend dazu gibt es eine spezielle Hülle, die sich Dual Screen nennt. Darun befindet sich ein zweites Display, das sich parallel zum normalen Smartphone-Display nutzen lässt.

LG V50 mit Dualscreen - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
Pauschallizenzen
CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

    •  /