Abo
  • Services:

CyberGlove II - Drahtloser Datenhandschuh von Immersion

Vorgänger war noch kabelgebunden

Immersion hat mit dem CyberGlove II einen neuen Handschuh für Motion-Capturing vorgestellt, der sich vom Vorgänger durch drahtlose Anbindung an den Computer abhebt. Auch der neue Datenhandschuh richtet sich wieder primär an Designer, Forscher und Projekte im Bereich 'Virtuelle Realität'.

Artikel veröffentlicht am ,

Da der CyberGlove II ohne Kabel auskommt, soll er nicht nur zur bequemeren Kontrolle von 3D-Objekten per Fingerbewegung, sondern auch in Verbindung mit Ganzkörper-Motion-Capturing-Systemen eingesetzt werden können. Den Bluetooth-Sender trägt der Handschuhnutzer mit einem Gürtel am Arm, bis zu drei Stunden soll der austauschbare Akku am Stück durchhalten. Jede Basisstation - ein USB-Bluetooth-Adapter - kann zwei Handschuhe ansteuern, die Reichweite liegt bei rund 10 Metern.

CyberGlove II
CyberGlove II
Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Weber Maschinenbau GmbH Breidenbach, Breidenbach

Den CyberGlove II gibt es für die linke und die rechte Hand, dazu kommen noch zwei Varianten mit 18 oder - für mehr Genauigkeit - 22 Sensoren, die etwa 90 Messungen pro Sekunde vornehmen. Treiber für Windows 2000 und XP werden mitgeliefert. Eingesetzt werden kann der CyberGlove II laut Immersion unter anderem mit CATIA von Dassault und dem MotionBuilder von Alias. Für Forscher liefert Immersion sein VirtualHand Software Development Kit mit, das die Schnittstellen für Hand-Motion-Capturing, Hand-Interaktion und Force Feedback bereitstellt.

Immersion liefert den CyberGlove II bereits aus, seit kurzem ist er auch in Deutschland erhältlich. Der US-Listenpreis (ohne Steuer) für das 18-Sensor-Modell liegt bei 12.295,- US-Dollar, der für das 22-Sensor-Modell bei 17.995,- US-Dollar.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

BS 09. Dez 2005

Nach der PS3 kommt die BS (BrainStation - "It's not your life. It's ours. Sony") und...

Hotohori 08. Dez 2005

Das könnte aber noch einige Jahre dauern, eine Hand und besonders die Finger bestehn...

Hotohori 08. Dez 2005

Tjo, die Technik ist eben dafür noch nicht richtig reif genug und zu teuer, das teuerste...

dorftrottel 08. Dez 2005

...warum man nicht billigere, aber dafür unpräzisere(dennoch brauchbarere...

The Judge 08. Dez 2005

Honi soit qui mal y pense ;)


Folgen Sie uns
       


Vayyar Smart Home - Hands on

Vayyar hat auf der Ifa 2018 Vayyar Home vorgestellt. Die Box kann in einem Raum eine gestürzte Person erkennen und Hilfe rufen.

Vayyar Smart Home - Hands on Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Indiegames-Rundschau: Unsterbliche Seelen und mexikanische Muskelmänner
Indiegames-Rundschau
Unsterbliche Seelen und mexikanische Muskelmänner

Düstere Abenteuer für Fans von Dark Souls in Immortal Unchained, farbenfrohe Geschicklichkeitstests in Guacamelee 2 und morbides Management in Graveyard Keeper - und endlich auf Toilette gehen: Golem.de stellt die besten neuen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Kalte Krieger und bärtige Berliner
  2. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  3. Indiegames-Rundschau Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /