Abo
  • Services:
Anzeige

Gmail konvertiert Dateianhänge und bindet RSS-Feeds ein

"Google Transit" bringt Routenplanung für öffentliche Verkehrsmittel

Der E-Mail-Dienst Gmail alias Google Mail bietet ab sofort drei Neuerungen, womit unter anderem der Umgang mit E-Mails vereinfacht werden soll. So werden Dateianhänge bei Bedarf konvertiert und in E-Mails enthaltene Postadressen können leicht an Google Maps übergeben werden. Außerdem erlaubt Gmail nun die Einbindung von RSS-Feeds, um sich so auf dem Laufenden zu halten.

Der in Deutschland als Google Mail bezeichnete E-Mail-Dienst Gmail erlaubt nun die Einbindung beliebiger RSS-Feeds. Die entsprechende Konfigurationen verbirgt sich in den Einstellungen von Gmail, wo man seine Lieblings-Feeds integrieren kann. Diese erscheinen dann oberhalb der Übersicht mit den in Gmail enthaltenen Nachrichten und sollen so nur wenig Platz einnehmen.

Anzeige

In Gmail lassen sich außerdem nun eine Reihe von Dateitypen in HTML-Daten umwandeln, so dass man sich das separate Herunterladen entsprechender E-Mail-Anhänge erspart und die Anhänge direkt im Browser-Fenster betrachten kann. Gmail kann derzeit Dateien der Formate pdf, doc, xls, ppt, rtf, sxw, sxc, sxi, sdw, sdc, sdd sowie wml in eine HTML-Seite umwandeln. Dazu tragen konvertrierbare E-Mail-Anhänge nun den Befehl "View as HTML".

Als dritte Neuerung blendet Gmail eine Verknüpfung zu Google Maps ein, um bequem in E-Mails enthaltene Postanschriften an Google Maps weiterreichen zu können. Damit wird etwa das Finden von Adressen oder das Planen von Fahrten erleichtert. Alle aufgeführten Gmail-Neuerungen wurden noch nicht in deutsche Gmail-Konten integriert, so dass man sich wohl noch etwas gedulden muss, bis die Funktionen in allen Gmail-Konten bereitstehen.

In den USA erprobt Google außerdem eine neue Funktion namens "Google Transit", mit der sich Fahrpläne und Streckennetze öffentlicher Verkehrsmittel aus Google heraus nutzen lassen. Dazu berücksichtigt der neue Dienst U-Bahnen, S-Bahnen, Straßenbahnen und Busse, um per Routenplanung etwa bequem von einem Ort zum anderen zu gelangen. Derzeit befindet sich der Dienst noch in der Erprobung und deckt derzeit auch nur das im US-Bundesstaat Oregon liegende Portland ab. Google will bereits in Kürze weitere Städte mit Daten zu öffentlichen Verkehrsmitteln nachtragen.

Nach wie vor befindet sich Gmail alias Google Mail im Beta-Test, so dass man nur auf Einladung ein entsprechendes E-Mail-Konto erhält, da es noch keine reguläre Registrierung gibt. Nutzer von Google Mail können Interessenten einladen, damit diese den Dienst verwenden können. Ein Starttermin von Google Mail für die Allgemeinheit ist nach wie vor nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Angermann 25. Apr 2008

haze ki schrieb:j ich komme nicht mehr an mein Gmail.com. Was kann ich tun??? meine...

hazeki 27. Jan 2007

hallo an alle! also hier beschreibe ich einen weg, wie man immer noch eine weitere gmail...

DerAtze 15. Dez 2006

Hmmmm, Ok das iss nich die Antwort wo ich dacht hier zu finden. Bin selbst auf der Suche...

moPPel 10. Dez 2005

Google sollte sein "Google Transit" für Deutschland einführen. Nach so einem Produkt...

sp1 09. Dez 2005

Achso nochwas ist mir aufgefallen. Zum ersten mal wurde mein Trash automatisch geleert...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  3. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg
  4. PUSCH WAHLIG LEGAL, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

  1. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    Pedrass Foch | 06:12

  2. Re: Bitter nötig

    unbekannt. | 06:06

  3. Re: Wissenschaft lol

    Desertdelphin | 04:00

  4. Re: Warum sind Ports aufs PCB gelötet?

    Sarkastius | 03:59

  5. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    bentol | 03:39


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel