Abo
  • Services:
Anzeige

Arcor versorgt Kaiserslautern mit WiMAX

Breitband-Anschluss trotz Glasfaser-Anbindung

Arcor startet in Kaiserslautern mit WiMAX einen Pilotversuch. Zusammen mit dem rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Kurt Beck und Kaiserslauterns Oberbürgermeister Bernhard J. Deubig gab Arcor-Chef Harald Stöber heute den Startschuss. Arcor versorgt die Stadt nun über ein lokales Funknetz mit Internetanschlüssen.

Bislang fehlte in weiten Teilen von Kaiserslautern ein breitbandiger Datenzugang für Privathaushalte. Viele sind mit Glasfasertechnik angebunden, so dass dort kein DSL bereitgestellt werden kann. Die Funklösung von Arcor soll diese Lücke nun schließen. Sie basiert auf der WiMAX-Technik und wird von Arcor unter dem Namen AirMAX vermarktet.

Anzeige

Den Netzaufbau hat Arcor gemeinsam mit den Technischen Werken der Stadt, deren Tochter K-Net und in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) realisiert.

Derzeit bietet Arcor in Kaiserslautern mit AirMAX einen Internetzugang mit einer Bandbreite von 1 MBit/s im Downstream an, Sprachtelefonie wird per VoIP abgewickelt. Der Upstream liegt bei 128 KBit/s. Im Pauschalpreis von 39,95 Euro sind eine Surf- und eine Sprach-Flatrate für deutschlandweite Telefonate im Festnetz enthalten. Erreichbar ist der VoIP-Anschluss über eine lokale Rufnummer. Die Nutzer erhalten dabei ein Modem, das zugleich Sende- und Empfangsstation ist.

Andere Betreiber haben beispielsweise in Teilen Berlins oder in Düsseldorf ähnliche Breitband-Funknetze errichtet.


eye home zur Startseite
#_ROOT_! 22. Nov 2007

Sagenhaft und unglaublich. Die Kaiserslauternen Wald_IT_Profis geben sich wieder mal der...

Pälzer, die 2. 12. Dez 2005

Jo halt, für die einen Beleidigung, für Lauterer längst alte Geschichten... über Deubig...

hempelche 07. Dez 2005

sau teuer diese armselige 1000er DSL-Leitung und daß man dann trotzdem noch n FN Anschlu...

designix 07. Dez 2005

Och endlich könn ma wieda meggan schööönnn tztztz



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Bertrandt Services GmbH, Ulm
  3. ProMinent GmbH, Heidelberg
  4. CompuGroup Medical Dentalsysteme GmbH, München, Kassel, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking
  2. 699€
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  2. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  3. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger

  4. Seniorenhandys im Test

    Alter, sind die unpraktisch!

  5. PixelNN

    Mit Machine Learning unscharfe Bilder erkennbar machen

  6. Mobilfunk

    O2 in bayerischer Gemeinde seit 18 Tagen gestört

  7. Elektroauto

    Tesla schafft günstigstes Model S ab

  8. Bundestagswahl 2017

    IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung

  9. Fortnite Battle Royale

    Entwickler von Pubg sorgt sich wegen Unreal Engine

  10. Übernahme

    SAP kauft Gigya für 350 Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

  1. Re: Die Benches zeigen eher dass Intel immer noch...

    Allandor | 15:16

  2. Re: Seit 6 Monaten Win10, aber ...

    public_en3my | 15:15

  3. Re: Akku. Standbyzeit

    AnDieLatte | 15:13

  4. Re: Gut so! Ein PKW von 2 Tonnen Gewicht ist...

    Rolf Schreiter | 15:11

  5. Re: Tja, so ist es

    nja666 | 15:10


  1. 13:28

  2. 13:17

  3. 12:25

  4. 12:02

  5. 11:58

  6. 11:34

  7. 11:19

  8. 11:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel