• IT-Karriere:
  • Services:

Club 3D: Passiv gekühlte GeForce 6600 für Heimkino-PCs

Per SLI auch im Doppelpack nutzbar

Mit seiner "Club 3D 6600 Passive 256 MB" liefert nun auch Club 3D eine passiv gekühlte GeForce-6600-Grafikkarte, die insbesondere für den Bau von leisen Heimkino-PCs gedacht sein soll. Die Club 3D 6600 soll nur einen PCI-Express-Steckplatz belegen, der benachbarte Steckplatz wird durch den Kühlkörper nicht belegt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Grafikkarte ist mit 256 MByte DDR-Speicher (128 Bit) bestückt, der mit 400 MHz getaktet ist und damit über dem Standardtakt und konkurrierenden passiv gekühlten GeForce-6600-Grafikkarten liegt. Den GeForce 6600 taktet Club 3D hingegen mit den für diesen Grafikchip üblichen 300 MHz.

Stellenmarkt
  1. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestheim
  2. griep Verwaltungs GmbH, Wiesbaden

Wenn die 3D-Leistung des mit acht Pixel-Pipelines aufwartenden GeForce 6600 nicht ausreicht, lassen sich auch zwei Club 3D 6600 Passiv per SLI miteinander koppeln. Allerdings muss dann das Gehäuse gleich die Hitze von zwei Grafikkarten abführen, was dann eine effiziente und leise aktive Lüftung erfordern dürfte.

Club 3D 6600 Passive 256 MB
Club 3D 6600 Passive 256 MB

Die Club 3D 6600 Passive 256 MB bietet einen VGA-, einen DVI-I- und einen analogen TV-Ausgang. Ein DVI-nach-VGA-Adapter und ein Komponentenkabel (YPrPb) liegen bei. Einen Video-Eingang bietet die Grafikkarte nicht. Beigepackt werden das Spiel Colin Mcrae 2005 auf DVD und das Video-Software-Paket Cyberlink Powerpack, bestehend aus PowerCinema 4, PowerProducer 3, PowerDirector 3.2, PowerDVD 6 und Media Show 3.

Die Club 3D 6600 Passive 256 MB soll ab sofort im Handel verfügbar sein, Club 3D zufolge kostet sie rund 130,- Euro. Passiv gekühlte Grafikkarten gibt es in unterschiedlichen Ausführungen etwa auch von Albatron, Asus, Gigabyte, MSI und Sapphire.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Andreas... 07. Dez 2005

Hmm, meine aktuelle 6800 GT hat mindestens ein genauso gutes Bild in 2D wie meine...

AC 07. Dez 2005

1.) Es geht hier nicht um eine 6600GT, sondern um eine stinknormale 6600er. Ein 6600er...

Anonymer Nutzer 06. Dez 2005

Was ist VMR9 und was ist daran besser als an Overlay?


Folgen Sie uns
       


LG Gram 14 (14Z90N) im Test

Das LG Gram 14 ist weniger als 1 kg leicht und kann trotzdem durch lange Akkulaufzeit überzeugen. Das Deutschlanddebüt des Geräts ist gelungen.

LG Gram 14 (14Z90N) im Test Video aufrufen
Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
  2. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab
  3. Change-Management Wie man Mitarbeiter mitnimmt

8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

    •  /