Abo
  • Services:
Anzeige

Club 3D: Passiv gekühlte GeForce 6600 für Heimkino-PCs

Per SLI auch im Doppelpack nutzbar

Mit seiner "Club 3D 6600 Passive 256 MB" liefert nun auch Club 3D eine passiv gekühlte GeForce-6600-Grafikkarte, die insbesondere für den Bau von leisen Heimkino-PCs gedacht sein soll. Die Club 3D 6600 soll nur einen PCI-Express-Steckplatz belegen, der benachbarte Steckplatz wird durch den Kühlkörper nicht belegt.

Die Grafikkarte ist mit 256 MByte DDR-Speicher (128 Bit) bestückt, der mit 400 MHz getaktet ist und damit über dem Standardtakt und konkurrierenden passiv gekühlten GeForce-6600-Grafikkarten liegt. Den GeForce 6600 taktet Club 3D hingegen mit den für diesen Grafikchip üblichen 300 MHz.

Anzeige

Wenn die 3D-Leistung des mit acht Pixel-Pipelines aufwartenden GeForce 6600 nicht ausreicht, lassen sich auch zwei Club 3D 6600 Passiv per SLI miteinander koppeln. Allerdings muss dann das Gehäuse gleich die Hitze von zwei Grafikkarten abführen, was dann eine effiziente und leise aktive Lüftung erfordern dürfte.

Club 3D 6600 Passive 256 MB
Club 3D 6600 Passive 256 MB

Die Club 3D 6600 Passive 256 MB bietet einen VGA-, einen DVI-I- und einen analogen TV-Ausgang. Ein DVI-nach-VGA-Adapter und ein Komponentenkabel (YPrPb) liegen bei. Einen Video-Eingang bietet die Grafikkarte nicht. Beigepackt werden das Spiel Colin Mcrae 2005 auf DVD und das Video-Software-Paket Cyberlink Powerpack, bestehend aus PowerCinema 4, PowerProducer 3, PowerDirector 3.2, PowerDVD 6 und Media Show 3.

Die Club 3D 6600 Passive 256 MB soll ab sofort im Handel verfügbar sein, Club 3D zufolge kostet sie rund 130,- Euro. Passiv gekühlte Grafikkarten gibt es in unterschiedlichen Ausführungen etwa auch von Albatron, Asus, Gigabyte, MSI und Sapphire.


eye home zur Startseite
Andreas... 07. Dez 2005

Hmm, meine aktuelle 6800 GT hat mindestens ein genauso gutes Bild in 2D wie meine...

AC 07. Dez 2005

1.) Es geht hier nicht um eine 6600GT, sondern um eine stinknormale 6600er. Ein 6600er...

Anonymer Nutzer 06. Dez 2005

Was ist VMR9 und was ist daran besser als an Overlay?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. xplace GmbH, Göttingen
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. über JobLeads GmbH, Zürich
  4. Allianz Deutschland AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 8,99€
  3. 30,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Packstationen: Amazon will DHL mit Locker-Paketboxen Konkurrenz machen
Packstationen
Amazon will DHL mit Locker-Paketboxen Konkurrenz machen
  1. HQ2 Amazon braucht einen weiteren Hauptsitz
  2. Instant Pickup Amazon-Kunden erhalten Ware zwei Minuten nach der Bestellung
  3. Streaming Amazon schließt seinen Videoverleih Lovefilm

DeepL im Hands on: Neues Tool übersetzt viel besser als Google und Microsoft
DeepL im Hands on
Neues Tool übersetzt viel besser als Google und Microsoft
  1. Zitis Bundeshacker im Verzug
  2. Linksextremismus Innenminister macht Linksunten.indymedia dicht
  3. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben

Play Austria: Die Kaffeehauskultur reicht bis in die Spielebranche
Play Austria
Die Kaffeehauskultur reicht bis in die Spielebranche
  1. Human Head Studios Nach 17 Jahren kommt die Fortsetzung für Rune
  2. Indiegames Erfahrungen mit der zufallsgenerierten Apokalypse
  3. Spielebranche Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  1. Re: RÄLLEN

    TuX12 | 02:15

  2. Re: *Gerade* Siemens und Bosch scheitern daran

    Sharra | 02:07

  3. Re: Ist doch alles ganz einfach... LTE High Speed...

    DASPRiD | 01:58

  4. Re: Geht dann Spotify Web eines Tages auf dem...

    redwolf | 01:56

  5. Re: Linux

    redwolf | 01:51


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel