• IT-Karriere:
  • Services:

Lancom macht Router fit für ADSL2+

LCOS-Update bringt neue Funktionen

Mit Erscheinen der Version 5.20 des Lancom Operating System (LCOS) spendiert Lancom seinen Routern wieder einmal einige neue Funktionen. Dazu zählen die Unterstützung von ADSL2+ und erweiterte UMTS-Funktionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Geräte Lancom 821+, Lancom 1721 VPN und Lancom 1821 Wireless ADSL (ab Hardware-Release E) unterstützen mit dem kostenlosen Update ADSL2+ nun Bandbreiten von bis zu 24 MBit/s. Die Geräte der Serie Lancom 3x50 kommen nun mit zahlreichen neuen UMTS-Karten zurecht, so dass UMTS-Karten aller großen Mobilfunkanbieter zum Einsatz kommen können.

Stellenmarkt
  1. Proximity Technology GmbH, Hamburg
  2. Adecco Personaldienstleistungen GmbH, München

Darüber hinaus hat Lancom mit dem neuen LCOS-Release auch das "Virtual Router Redundancy Protocol" (VRRP) in alle Geräte integriert. So können Netze leicht mit einem UMTS-Backup ausgestattet werden.

Hinzu kommen einige Detailverbesserungen in den Bereichen VPN, WLAN, Routing und Management. So erweitert NAT-Traversal das Einsatzgebiet von IPSec VPNs in "Problemumgebungen", die nicht mit VPN-Pass-Through ausgestattet sind. Das Kanalwechselverhalten im Rahmen der IEEE-802.11h-Unterstützung zur europaweiten Nutzung von WLANs im Bereich von 5 GHz mit bis zu 1.000 mW Sendeleistung wurde optimiert und im WLAN sind nun Bandbreitenlimitierungen möglich.

Eine Erweiterung der Intrusion Prevention bezüglich einer strengeren Adressprüfung bei den LAN- und DMZ-Interfaces sowie HTTPS-basierte Fernwartung (für Geräte-Konfiguration, Skript- und Firmware-Upload) mit AES-256-Bit-Verschlüsselung sollen die Sicherheit erhöhen.

Mit dem kostenlosen Software-Update kann jeder Lancom-, Telekom-Business-LAN- und T-Octopus-LAN-Router aufgerüstet werden. Dazu kann das LCOS-Update unter lancom.de heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€
  2. 4,87€
  3. 32,99€

Folgen Sie uns
       


Librem Mini - Fazit

Der Librem Mini punktet mit guter Linux-Unterstützung, freier Firmware und einem abgesicherten Bootprozess.

Librem Mini - Fazit Video aufrufen
    •  /