Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Matrix - The Path Of Neo

Screenshot #2
Screenshot #2
Wie schon bei Enter The Matrix gibt es leider auch bei Path Of Neo wieder viele Eigenheiten, die den Spielspaß erheblich drücken. Das beginnt bei der teils sehr hakeligen und trägen Tastatursteuerung, die einen immer wieder zum Fluchen bringt. Auch die teils sehr störrische und eigenwillige Kameraführung und das Zielsystem zehren an den Nerven. Noch schlimmer ist allerdings die grafische Qualität: Path Of Neo präsentiert sich zu keinem Zeitpunkt als ein PC-Spiel aus dem Jahre 2005; sowohl Umgebungen als auch Charaktere und Animationen wirken farbarm und detaillos, somit alles andere als zeitgemäß.

Anzeige

Screenshot #3
Screenshot #3
Immerhin ist die Synchronisation größtenteils gelungen, die Originalmusik sorgt für Stimmung und einige witzige Einfälle - etwa das wirkliche Eintauchen in die Matrix - sorgen für etwas Abwechslung. Trotzdem will sich keine wirkliche Spannung einstellen: Die Idee, die Geschichte der Matrix aus der Sicht von Neo neu zu erzählen, ist sicherlich interessant, im Spielverlauf wirken die Szenen aber oft etwas wahllos aneinander gereiht und somit nicht gerade atmosphärefördernd.

Matrix - The Path Of Neo ist für PC, Xbox und PlayStation 2 im Handel erhältlich. Glaubt man Berichten in der US-Presse, sind die Konsolenversionen deutlich besser geworden als die PC-Umsetzung; da uns allerdings nur Letztere vorlag, können wir dazu leider keine Aussagen treffen. Dieser Test bezieht sich somit explizit nur auf die PC-Version des Spiels.

Fazit:
Das war wieder nichts, Shiny: Die Grundidee ist interessant, einige neue Ideen hält das Spiel ebenfalls bereit, aber die Umsetzung ist einfach nicht mehr zeitgemäß. Wie schon Enter The Matrix wirkt leider auch Path Of Neo an vielen Stellen so, als hätten die Entwickler erneut unter massivem Zeitdruck gestanden; Grafik, Kamera und Steuerung etwa sind alles andere als ausgereift. Besser als Enter The Matrix ist Path Of Neo sicherlich allemal; wirklichen Spaß beim Spielen dürften trotzdem nur absolute Matrix-Fanatiker haben.

 Spieletest: Matrix - The Path Of Neo

eye home zur Startseite
turtle 06. Apr 2006

hi gamer alle tests hin oder her- laßt die finger vom spiel. ich habe selten so eine...

Laurina 11. Jan 2006

Nachtrag: Was die Action anbelangt noch einen Tipp: ich habe vor kurzem "Equilibrium...

-PaRaDoX- 02. Jan 2006

Sei froh das Du es nciht sehen musstest! :-) Verkauf es lieber bei Ebay und hol Dir...

-PaRaDoX- 02. Jan 2006

lol jetzt weiß ich woran mich die Engine erinnerte! MDK! So hieß das und ich fand damals...

DerPilger 06. Dez 2005

... also ich weiß nicht wie es Euch geht, aber für mich ist aus der ganzen Matrix-Sache...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Köln
  2. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  3. Rentschler Biotechnologie GmbH, Laupheim
  4. adaptronic Prüftechnik GmbH, Wertheim-Reinhardshof


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  2. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  3. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  4. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  5. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  6. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  7. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  8. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  9. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  10. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Ein Beitrag voller Grenzfälle

    tkaufmann | 22:06

  2. Re: Kostenlos

    tingelchen | 22:03

  3. Re: Funktioniert Netflix denn mittlerweile bei UM?

    Dragon0001 | 21:58

  4. 84.000 gebuchte Anschlüsse

    plutoniumsulfat | 21:58

  5. Re: Ich dachte, CCleaner selbst ist die Malware ...

    Tuxgamer12 | 21:49


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel