Abo
  • Services:

Dr. DivX 2.0 - Beta-Version des freien Videokonverters (Upd)

Open-Source-Version von Dr. DivX als Alternative zum DivX Converter

Als DivX Networks seine kommerzielle Software Dr. DivX zu Gunsten eines einfacher zu bedienenden, aber auch weniger Möglichkeiten bietenden Videokonverters namens DivX Converter einstellte, war die Enttäuschung der Fangemeinde groß. Nun ist der Doktor - mit dem Segen der DivX-Entwickler - als freie Alternative zum DivX Converter wiedergekehrt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Doktor ist wieder da
Der Doktor ist wieder da
Das "offiziell inoffizielle" DivX-Encoding-Tool Dr. DivX erlaubt es, beliebige Videos in DivX-Dateien umzuwandeln, die mit Software- und Hardware-Playern wiedergegeben werden können. Anders als der eingestellte kommerzielle Dr. DivX ist die nun veröffentlichte kostenlose Dr.-DivX-Version ein Open-Source-Projekt, das noch tatkräftige Unterstützung sucht. Eine Beta der Version 2.0 gibt es dennoch schon im Quell- und Binärcode für Windows. Linux- und MacOS-X-Versionen sollen bald folgen.

Stellenmarkt
  1. ERWEKA GmbH, Heusenstamm, Langen
  2. Brillux GmbH & Co. KG, Münster

Vor dem Ausführen des Programms lohnt es sich, die englische FAQ durchzulesen und auch einen Blick ins Dr.-DivX-Forum von Divx.com zu werfen. Die privaten Entwickler bitten zudem um Feedback. Zum Download findet sich die "DivX 2.0 OSS Beta" unter www.drdivx.com.

Nachtrag vom 6. Dezember 2005 um 14:30 Uhr:
Einen Tag nach dem Erscheinen der Beta von Dr. DivX 2.0 OSS hat DivX Networks das "DivX Media Format SDK" vorgestellt. Damit lassen sich DivX-6-Dateien mit Menüs, Kapitelmarken, Metadaten, mehreren Audiospuren und Untertiteln erstellen. Zum Entwicklerpaket gehören die beiden Tools "DivXMux" und "DivXCheck", eine komplette Beschreibung der nötigen XML-Struktur und zwei Beispiel-Videos mit einfachem und komplexerem, DVD-ähnlichem Menü.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. ab 399€

! 13. Dez 2005

Ganz einfach: wenn man DivX Filme und nicht diese XVid kagge erzeugen will...

Rath 04. Dez 2005

Ein Gwaf.. man hätte sich einfach zur Geburtstagsaktion eine kostenlose Serial von DivX 6...

Nameless 03. Dez 2005

Was sagt Dr. Xvid dazu?

ka 03. Dez 2005

Ja

Zeus 02. Dez 2005

Für mich war das damals ein Grund, DivX zu kaufen. :)


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Logitechs MX Vertical im Test: So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein
Logitechs MX Vertical im Test
So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein

Logitech hat mit der MX Vertical erstmals eine vertikale Maus im Sortiment. Damit werden Nutzer angesprochen, die gesundheitliche Probleme bei der Mausnutzung haben - Schmerzen sollen verringert werden. Das Logitech-Modell muss sich an der deutlich günstigeren Alternative von Anker messen lassen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Logitech MX Vertical Ergonomisch geformte Maus soll Handgelenke schonen
  2. Razer Mamba Elite Razer legt seine Mamba erneut mit mehr RGB auf
  3. Logitech G305 Günstige Wireless-Maus mit langer Laufzeit für Gamer

    •  /