• IT-Karriere:
  • Services:

Skype mit Video-Chat

Windows-Beta von Skype mit Video-Chat-Funktion

Von der VoIP-Software Skype stehen neue Beta-Versionen für Windows und MacOS X zum Download bereit. Leider wurde nur der Windows-Variante eine neue Funktion spendiert, mit der sich Video-Chats durchführen lassen. Außerdem bringt die Windows-Variante nun Gruppierungsfunktionen für die Kontakte und weitere Verbesserungen. Die Final-Version von Skype 2 ist für die nahe Zukunft geplant.

Artikel veröffentlicht am ,

Nutzer der aktuellen Beta von Skype 2 können sich beim Telefonieren oder Chatten gegenseitig sehen, sofern beide eine Webcam zur Bildübertragung verwenden. Wenn nur einer der Teilnehmer eine Webcam hat, sind Video-Chats auch möglich, nur ist der Kontakt ohne Webcam für andere natürlich nicht sichtbar. Nach Skype-Angaben hat das Unternehmen mehr als ein Jahr an der Video-Chat-Funktion gearbeitet. Dennoch kann die Video-Chat-Funktion ausschließlich auf Systemen mit Windows XP genutzt werden; andere Windows-Systeme werden nicht unterstützt.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. CeMM, Wien (Österreich)

Als weitere Neuerung lassen sich in der Skype-Beta Kontakte gruppieren und ein Quickfilter hilft bei der Suche in der Kontaktliste und im Verlauf. Aus dem Verlauf lassen sich außerdem einzelne oder mehrere Einträge entfernen und die Software protokolliert nun endlich auch Dateiübertragungen, Chats und Konferenzgespräche. Neue Kontakte sollen sich nun leichter direkt vom Hauptfenster in Skype hinzufügen lassen.

In der Skype-Beta für MacOS X lassen sich Anrufe nun weiterleiten und es besteht die Möglichkeit, Anrufe automatisch entgegenzunehmen. Zudem wird ein laufendes iTunes automatisch pausiert, sobald ein Skype-Anruf ankommt, und die Software merkt sich geöffnete Chats beim Programmende. Die Beta-Version von Skype für MacOS X verharrt im Unterschied zur Windows-Ausführung noch bei der Versionsnummer 1.x, so dass hier noch viele Funktionen fehlen, die in der Windows-Version bereits integriert sind.

Die aktuellen Beta-Versionen von Skype 2 für Windows 2000/XP und Skype 1.x für MacOS X stehen ab sofort zum Download bereit. Der Hersteller verspricht, dass schon bald Skype 2 fertig sein wird, nannte aber keinen genauen Termin. Voraussichtlich wird Skype 2 dann aber zunächst nur für die Windows-Plattform erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 89,99€ (Release: 17. Juli)
  2. 4,19€
  3. (-73%) 15,99€
  4. (-67%) 6,66€

Gurke 03. Dez 2005

lol

Turok 01. Dez 2005

Festoon ist schon längere Zeit ein Plugin für Skype, welches Videotelefonie damit...

pech 01. Dez 2005

h323 läuft um längen besser als dieser skypebetaschmafu, den dort krieg ich 0 bild von...

555-k 01. Dez 2005

Du meinst doch nicht H323 das so gut wie gar nicht funktioniert? Die Audioqualität kann...


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate Xs im Test

Das Mate Xs von Huawei ist ein Smartphone mit faltbarem Display - und für uns das erste, das vom Design her alltagstauglich ist. Das dürfte allerdings zu Lasten der Widerstandsfähigkeit gehen.

Huawei Mate Xs im Test Video aufrufen
Drohnen in der Stadt: Schneller als jeder Rettungswagen
Drohnen in der Stadt
Schneller als jeder Rettungswagen

Im Hamburg wird getestet, wie sich Drohnen in Städten einsetzen lassen. Unter anderem entsteht hier ein Drohnensystem, das Ärzten helfen soll.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Umweltschutz Schifffahrtsamt will Abgasverstöße mit Drohnen verfolgen
  2. Coronakrise Drohnen liefern Covid-19-Tests auf schottische Insel
  3. Luftfahrt Baden-Württemberg testet Lufttaxis und Drohnen

Realme 6 und 6 Pro im Test: Starke Konkurrenz für Xiaomi
Realme 6 und 6 Pro im Test
Starke Konkurrenz für Xiaomi

Das Realme 6 und 6 Pro bieten eine starke Ausstattung für relativ wenig Geld - und gehören damit aktuell zu den interessantesten Mittelklasse-Smartphones.
Ein Test von Tobias Költzsch


    LG Gram 14Z90N im Test: Die Feder ist mächtiger als das Schwert
    LG Gram 14Z90N im Test
    Die Feder ist mächtiger als das Schwert

    Das Gram 14 ist das Deutschlanddebüt von LG. Es wiegt knapp 1 kg und kann durch lange Akkulaufzeit statt roher Leistung punkten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. HP Probook 445/455 G7 Business-Notebooks mit Renoir leuchten effizient hell
    2. Dynabook Das Tecra X-50 hat eine alte CPU, aber viele neue Anschlüsse

      •  /