• IT-Karriere:
  • Services:

SCO erhält weitere Finanzspritze

Private Investoren geben 10 Millionen US-Dollar

Wieder einmal kann sich SCO eine Finanzspritze sichern und erhält von einer privaten Investorengruppe, darunter auch ein nicht näher genanntes Mitglied aus SCOs Board of Directors, 10 Millionen Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Das neue Kapital fließt SCO aus dem Verkauf von 2,85 Millionen eigenen Aktien an Altinvestoren zu, die zum Preis von 3,50 US-Dollar verkauft wurden. Lediglich das nicht namentlich genannte Board-Mitglied zahlte mit 3,92 US-Dollar deutlich mehr.

Die erneute Finanzspritze soll sicherstellen, dass SCO seine eingeschlagene Geschäftsstrategie weiter fortsetzen kann. Dazu zählt ausdrücklich auch die Fortsetzung von SCOs Rechtsstreitigkeiten. Das Unternehmen hat IBM verklagt, da IBM angeblich Code von SCO unerlaubt in Linux integriert hat. Zudem hat sich SCO im Rahmen seines Feldzuges gegen Linux mit weiteren Unternehmen angelegt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  3. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)

Dürüm 06. Dez 2005

loool... "da wird selbst MS blass" ... hallo? wo lebst du??

jojojij 01. Dez 2005

Das hat es ja bereits, diese Art von Strategie ist bereits aufgegangen. Aber seihen...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3070 - Test

Die Grafikkarte liegt etwa gleichauf mit der Geforce RTX 2080 Ti.

Geforce RTX 3070 - Test Video aufrufen
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist im Mondorbit angekommen
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist im Mondorbit angekommen

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat

    •  /