Spieletest: Battle of Britain II: Wings of Victory

Strategiespiel gemixt mit Flugsimulation

Bei der Fliegersimulation "Battle of Britain II: Wings of Victory" geht es darum, die Invasion der britischen Inseln durch die Deutschen abzuwehren. Im Sommer 1940 versuchte die deutsche Luftwaffe, die Royal Air Force auszuschalten, um damit die Vorbereitung für die Invasion zu treffen. Im Spiel kann man sowohl auf Seiten der Deutschen als auch der Briten kämpfen.

Artikel veröffentlicht am ,

Battle of Britain II (PC)
Battle of Britain II (PC)
Der Spieler kann sich in die historischen Mühlen schwingen und sein Glück als Kampfpilot oder Besatzungsmitglied eines Bombers versuchen oder sich als General der strategischen Planung widmen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Battle of Britain II: Wings of Victory
  2. Spieletest: Battle of Britain II: Wings of Victory

Wings of Victory ist eigentlich eine aufgehübschte Variante des schon fünf Jahre alten Klassikers "Rowan's Battle of Britain". Hinzugekommen sind durch die Arbeiten von Shockwave nicht nur neue Flugzeugmodelle, Cockpits und Landschaften sowie zeitgemäße Partikel-Effekte, sondern leider auch gleich eine Reihe von Fehlern.

Battle of Britain II
Battle of Britain II
Dies sind nicht etwa simple Texturfehler, sondern teilweise nervige Programmabstürze und - wenn das Geschehen dichter wird - auch noch einbrechende Frame-Raten, was teilweise auch im offiziellen Forum bestätigt wird. Für einige der Probleme haben die Entwickler Tipps online gestellt. Außerdem soll ein neuer Patch einige Verbesserungen bringen.

Battle of Britain II
Battle of Britain II
Obwohl im Krieg deutlich mehr unterschiedliche Flugzeugmodelle eingesetzt wurden: "Wings of Victory" erlaubt es gerade einmal, drei Jägermodelle zu fliegen. Die Auswahl besteht aus der Hawker Hurricane, der Supermarine Spitfire und der Messerschmitt Bf109. Außerdem kann man die Stuka und die zweimotorige Bf110 steuern und bei den Bombern Heinkel He-111 und der Dornier Do17 die Maschinengewehre besetzen.

Stellenmarkt
  1. Gruppenleitung (m/w/d) Montageautomatisierung
    Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
  2. Softwaretester / Software Test Engineer (w/m/d) für Vorhersagesoftware - Solar- und Windstrom
    emsys grid services GmbH, Oldenburg bei Bremen
Detailsuche

Die Flugzeuge und ihre Cockpits erreichen das Niveau der in dieser Hinsicht hervorragenden Flugsimulationen IL-2 Sturmovik und Pacific Fighters. Was das Handling angeht, so kann Wings of Victory hier auch fast mithalten - zumindest gibt es auch die maschinentypischen Schwächen und Stärken zu beobachten, wenn man in den höchsten Realismusstufen fliegt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Battle of Britain II: Wings of Victory 
  1. 1
  2. 2
  3.  


UBalze 18. Dez 2006

Hallo Thomas, ist ja auf der einen Seite mal ganz interessant, dass sich ein Schweizer...

,.-.,.-., 05. Dez 2005

Also Black Hawk Down ist ja auch nicht anderes als US ARMY gegen Rebellen mit Russischen...

Der Allemacher 02. Dez 2005

Kauf dir CFS3 + FirePower (von, na Shockwave!) da kannst du die Do217, Ar 234B, Ta 152...

Der Allemacher 02. Dez 2005

Wenn man sich im Forum von Shockwave (www.shockwaveproductions.com) umsieht, wimmelt es...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Studie VW ID.Aero vorgestellt
Elektrischer Passat soll 620 km weit kommen

Nach der elektrischen Kompaktklasse und SUVs legt VW nun mit einer Limousine nach. Die Studie ID.Aero erinnert sehr stark an ein Verbrennermodell.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Studie VW ID.Aero vorgestellt: Elektrischer Passat soll 620 km weit kommen
Artikel
  1. Klima-Ticket: Bund plant Nachfolger vom Neun-Euro-Ticket
    Klima-Ticket
    Bund plant Nachfolger vom Neun-Euro-Ticket

    Das Neun-Euro-Ticket könnte als Klimaticket weiterlaufen. Das geht aus einem Vorschlag für ein neues Klimaschutzsofortprogramm hervor.

  2. Klimaschutz: EU-Länder wollen erneuerbare Energien schneller ausbauen
    Klimaschutz
    EU-Länder wollen erneuerbare Energien schneller ausbauen

    Das EU-Klimapaket wird vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs konkreter. Die Vorschläge der EU-Kommission werden aber nicht erreicht.

  3. Vitali Klitschko: Zweifel an Giffeys Deepfake-These
    Vitali Klitschko
    Zweifel an Giffeys Deepfake-These

    Die Berliner Staatskanzlei spricht von einem Deepfake beim Gespräch zwischen Bürgermeisterin Franziska Giffey und dem falschen Klitschko. Nun gibt es eine neue These.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI 32" WQHD 165 Hz günstig wie nie: 399€ • Saturn-Fundgrube: Restposten zu Top-Preisen • MindStar (AMD Ryzen 9 5900X 375€, Gigabyte RX 6900 XT 895€) • Samsung Galaxy Watch 4 Classic 46 mm 205€ [Werbung]
    •  /