Abo
  • Services:

Apple: Hinweise für einen frühen Wechsel zu Intel

Mac mini und iBooks werden die ersten Intel-Macs sein

Die Gerüchteküche brodelt wieder: Etwas über einen Monat vor der in San Francisco stattfindenen Macworld Expo verdichten sich die Hinweise, dass Apple den Wechsel auf Intel-Prozessoren vorzieht. Zu den ersten Intel-basierten Rechnern werden die iBooks und der Mac mini gehören, will die meist zuverlässige Gerüchteseite Think Secret erfahren haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Ursprünglich kündigte Apple an, am 6. Juni 2006 den ersten Mac vorstellen zu wollen, der auf einem Intel-Prozessor basiert. Offenbar kommt Apple jedoch mit den Vorbereitungen für den Umstieg besser voran als geplant und will bereits im Januar 2006 auf der Macworld Expo die ersten Intel-Macs vorstellen. Bereits Mitte November 2005 hatte Think Secret berichtet - ohne dass dies von Apple bestätigt wäre -, dass das iBook als erster Rechner auf Intel-CPUs setzen wird und auf der Macworld Expo vorgestellt werden soll. Die Quellen von Think Secret sollen dieselben sein, die damals der Gerüchteseite Informationen über den Mac mini und den Photo iPod vor deren Vorstellung zuspielten.

Inhalt:
  1. Apple: Hinweise für einen frühen Wechsel zu Intel
  2. Apple: Hinweise für einen frühen Wechsel zu Intel

Neben den Informationen zu den iBooks setzt die Gerüchteseite noch einen drauf: Der Mac mini soll ebenfalls auf die Intel-CPU umgestellt werden - ein Jahr nach seiner Vorstellung. Apple belässt es jedoch nicht nur bei dem Prozessorwechsel. So soll der Rechner einen iPod-Dock bekommen - über eine auf dem Mainboard der jetzigen Mac minis vorhandene Schnittstelle wurde schon vorher spekuliert - und zum Wohnzimmer-Rechner aufgewertet werden. Dazu passend will die Firma aus Cupertino die Media-Center-Software Front Row 2.0 und eine Videorekorder-Software vorstellen.

Weiter heißt es bei Think Secret, dass Apple möglicherweise die 2,5-Zoll-Festplatte des Mac mini durch ein normales 3,5-Zoll-Laufwerk austauschen will, um zum einen die Geschwindigkeit zu erhöhen und zum anderen dem Bedarf an Speicherplatz gerecht zu werden, den ein Media-Center-Rechner nunmal benötigt. Allerdings könnte das auch ein größeres Gehäuse bedeuten. Keine Details veröffentlicht Think Secret zum Grafikchip. Im derzeitigen Mac mini werkelt der recht betagte Radeon 9200, der die grafischen Fähigkeiten des Betriebsystems nicht vollständig umsetzen kann.

Apple: Hinweise für einen frühen Wechsel zu Intel 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 59,99€
  3. (mindestens 16,15€ bezahlen und Vegas Pro 14 EDIT und Magix Video Sound Cleaning Lab erhalten)
  4. 1,29€

deus-ex 05. Dez 2005

Ja genau. Du hast das Komplette Developer-Kit von Apple... Mach die Augen zu und du...

Der kleine Nick 30. Nov 2005

Es heißt immer noch "Hinweise _auf_" Mann, mann, mann.... Diese Seite saugt ja tatsächlich.

Macianer 30. Nov 2005

Ich freue mich schon sehnsüchtig auf die neuen Intel-Macs, zwar habe ich mir schon länger...


Folgen Sie uns
       


Cryorig Taku - Test

Das Cryorig Taku ist ein ungewöhnliches Desktop-Gehäuse, bei dem die Montage leider fummelig ausfällt.

Cryorig Taku - Test Video aufrufen
Facebook-Anhörung: Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle
Facebook-Anhörung
Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

In einer mehrstündigen Anhörung vor dem US-Senat hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg sein Unternehmen verteidigt. Doch des Öfteren hinterließ er den Eindruck, als wisse er selbst nicht genau, was er in den vergangenen Jahren da geschaffen hat.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Facebook Messenger Zuckerbergs Nachrichten heimlich auf Nutzerkonten gelöscht
  2. Böswillige Akteure Die meisten der zwei Milliarden Facebook-Profile ausgelesen
  3. DSGVO Zuckerberg will EU-Datenschutz nicht weltweit anwenden

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

    •  /