Abo
  • Services:

Project IM - Dänischer Story-Shooter mit Unreal Engine 3

Dänisches Entwicklerteam entwickelt für PC, Xbox 360 und PS3

Mit seinem "Project IM" getauften Genre-Mix aus Action-Adventure und Shooter will das noch weitgehend unbekannte dänische Entwicklerteam Zero Point Software (ZPS) international Maßstäbe setzen. Das als Trilogie ausgelegte Science-Fiction-Spiel soll nicht nur alleine, sondern auch kooperativ durchspielbar sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Project IM (Konzept-Screens)
Project IM (Konzept-Screens)
Das Spiel Project IM soll in einer glaubwürdigen Zukunft spielen, in welcher der Spieler als Mitglied einer militärischen Spezialeinheit mit fordernden Aufgaben und brenzligen Situationen konfrontiert wird. Passend dazu gibt es hochentwickelte Waffen, Rüstung und Ausrüstungsgegenstände.

Stellenmarkt
  1. ARNECKE SIBETH DABELSTEIN, Frankfurt am Main
  2. MDK - Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Nord, Hamburg

Project IM soll mit einer nicht ganz so vorhersehbaren Hintergrundgeschichte aufwarten und trotz des futuristischen Szenarios viel Wert auf Realismus legen. Die Missionen werden zufällig generiert und sollen für einen nicht linearen Spielablauf sorgen. Passend dazu soll es auch eine ausgefeilte Waffensimulation geben.

Ein Mehrspieler-Modus zum Gegeneinanderantreten wurde nicht explizit angekündigt, nur der Einzelspieler- und der Kooperativ-Modus mit bis zu vier Spielern. Das Spiel soll zudem verschiedene Modi bieten, die jeweils die Action-, das Rollenspiel oder taktische Elemente hervorheben.

Project IM (Konzept-Screens)
Project IM (Konzept-Screens)
Der Genre-Mix ist wie erwähnt als Dreiteiler ausgelegt und soll sich vor allem an erwachsene Spieler richten. Project IM - noch ist es nur ein Codename - wurde für den PC ebenso angekündigt wie für die Xbox 360 und die PlayStation 3. Dabei will Zero Point Software die Unreal Engine 3 einsetzen, ganz festzustehen scheint das jedoch nicht.

Das Projekt befindet sich noch in der Vorproduktionsphase und die ersten Bilder und ein Teaser-Video zeigen dementsprechend nicht die Qualität, die das fertige Spiel aufweisen soll. Einen Publisher kann das Team von Zero Point Software noch nicht nennen, gibt aber an, sich in Verhandlungen zu befinden. Offiziell wurde das Unternehmen im Dezember 2004 gegründet und seit Mai 2005 wird an der Präsentation des Spiels gearbeitet.

Wann Project IM fertig werden könnte, steht entsprechend der frühen Phase noch nicht fest. Im ersten Quartal 2006 wollen die Entwickler aber einen aussagekräftigeren Trailer ihres Spielkonzepts veröffentlichen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 77€ (Vergleichspreis 97€)
  2. 39,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt (Vergleichspreis 69...
  3. für 185€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. MSI Z370 Tomahawk für 119€ statt 143,89€ im Vergleich und Kingston A1000 240 GB M.2...

X!L3F 30. Nov 2005

ich hab Halo auf XBox und auf dem PC gesehen. Auf der XBox wars richtig geil, selbst...

~jaja~ 30. Nov 2005

Immerhin hast du hier an jeder Stelle deinen Senf dazugegeben als kennst du alles...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /