Abo
  • Services:

Autodesk gibt MapServer als Open Source frei

Stiftung wird Software unterstützen und fördern

Autodesks MapServer Enterprise ist ab sofort als Open Source verfügbar. Die Software dient zum Entwickeln von raumbezogenen Anwendungen mit PHP, JavaTools oder .NET. Für 2006 ist außerdem eine kommerzielle Version des MapServers geplant, die Entwicklung der freien Version soll durch eine eigens gegründete Stiftung koordiniert werden.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Mit MapServer Enterprise lassen sich raumbezogene Anwendungen entwickeln, die je nach gewählter Programmiersprache unter Windows oder Linux eingesetzt werden können. Die Darstellung der Daten kann dabei intern, über das Internet oder unter Einsatz der DWF-Viewing-Technik zur Offline-Betrachtung erfolgen. Die mit MapServer erstellten Anwendungen sollen es vereinfachen, raumbezogene Informationen zu durchsuchen, zu analysieren und darzustellen. Für 2006 plant der Hersteller darüber hinaus eine kommerzielle Version und eine Entwicklungsumgebung zur Verwaltung von Geodaten.

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn

Der nun freigegebene MapServer Enterprise wurde unter dem MapGuide entwickelt, soll aber getrennt vom schon länger als Open Source verfügbaren MapServer Cheeta entwickelt werden, so die MapServer Foundation. Ein Transfer neuer Entwicklungen zwischen den beiden Anwendungen sei jedoch grundsätzlich denkbar.

Die Freigabe von MapServer Enterprise erfolgt unter der LGPL. Gleichzeitig wurde die MapServer Foundation ins Leben gerufen, in deren Rahmen die Weiterentwicklung der Software erfolgen soll. Die Website der Stiftung wird zudem Fehlerberichte sammeln sowie Mailing-Listen und Diskussionforen anbieten.

Die freie Version des MapServers kann ab sofort kostenlos heruntergeladen werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. 4,25€

EltharionX 26. Sep 2007

Stadtpläne auf dem Handy, Navigationssoftware die sich ins Armaturenbrett des Fahrrads...

Hunze 30. Nov 2005

Klingt blöd, aber was kann ich mit der Software anfangen? Nur Daten irgendwie visuell...


Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /