Abo
  • Services:

19-Zoll-Breitbild-LCD von Viewsonic

Preis vom VA1912w liegt bei 350,- Euro

Breitbild-LCDs werden zwar preislich immer interessanter, wem jedoch die weiter im Preis sinkenden Modelle mit 20 und mehr Zoll Bilddiagonale noch das Budget sprengen, für den will Viewsonic mit einem 19-Zoller etwas bieten können.

Artikel veröffentlicht am ,

Viewsonics VA1912w bietet das im PC-Bereich übliche 16:10-Breitbildformat und eine Auflösung von 1.440 x 900 Bildpunkten. Die Helligkeit gibt der Hersteller mit 300 cd/qm an, das Kontrastverhältnis beträgt 500:1. Beim Blickwinkel müssen Abstriche gemacht werden, hier bietet das LCD nur 150 Grad horizontal und 130 Grad vertikal (bei einem ISO-Norm-konformen Restkontrast von 10:1). Die Reaktionszeit gibt der Hersteller mit 8 ms (Schwarz-Weiß-Schwarz) an.

Viewsonic VA1912w
Viewsonic VA1912w
Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

Eine integrierte Bildschirmmenü- und Power-Sperre verhindert, dass versehentlich oder unbefugt Einstellungen verändert werden oder jemand das Display ausschaltet. Der VA1912w lässt sich auf den sRGB-Farbraum umstellen, damit die dargestellten Farben denen des Ausdrucks auf einem sRGB-kompatiblen Drucker entsprechen.

Neben einem VGA-Eingang bietet das Breitbild-LCD auch einen DVI-D-Anschluss. Dazu kommt noch ein 3,5-mm-Stereo-Audio-Line-in für die integrierten Lautsprecher. Eine Wandbefestigung ist möglich. Für die Hintergrundbeleuchtung des Panels gibt ViewSonic eine Lebenszeit von 50.000 Stunden an.

Viewsonic zufolge ist das Breitbilddisplay VA1912w ab sofort für rund 350,- Euro erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 208,71€ für Prime-Mitglieder
  3. 103,90€

Netto 20. Mai 2006

Wie scaliert der Monitor denn 4:3 auflösungen? In games werden ja z.B 1024x768 angeboten...

Marwal 22. Dez 2005

Hallo ist die Auflösung 1280x798 auf diesem Monitor ohne schwarzen Rand darstellbar...

Freak-Monitor 30. Nov 2005

Na heutzutage gibt's doch ALLES mit USB-Anschluss...

Johnny Cache 30. Nov 2005

Yep, warum zu so einem winzigen Gerät mit seltsamer Auflösung greifen wenn man einen 24...

luzi fer 29. Nov 2005

ich habe mir den w19-1 von fsc geholt....hat wahrscheinlich das gleiche panel und kostet...


Folgen Sie uns
       


The Division 2 - Test

The Division 2 ist ein spektakuläres Spiel - und um einiges besser als der Vorgänger.

The Division 2 - Test Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet
Gesetzesinitiative des Bundesrates
Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
Von Moritz Tremmel

  1. Security Onionshare 2 ermöglicht einfachen Dateiaustausch per Tor
  2. Tor-Netzwerk Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
  3. Tor-Netzwerk Sicherheitslücke für Tor Browser 7 veröffentlicht

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


      •  /