Abo
  • Services:
Anzeige

Weblog-Software Roller 2.0 erschienen

Blogs der Sun-Mitarbeiter nutzen Roller

Die in Java programmierte Open-Source-Weblog-Software Roller ist in Version 2.0 erschienen und unterstützt mit IBM DB2 und Oracle weitere Datenbanken. Außerdem gibt es nun einen Superuser, der alle im System vorhandenen Blogs administrieren darf.

In der neuen Version unterstützt Roller auch Gruppen-Blogging, wobei man sich sowohl an mehreren Blogs beteiligen als auch andere Nutzer zum Schreiben im eigenen Blog einladen kann. Dabei werden drei Rechte-Level und eine einfache Workflow-Übersicht angeboten. Damit diese Funktion besser integriert ist, wurde auch das komplette Web-Frontend überarbeitet.

Anzeige

Zudem unterstützt Roller 2.0 nun neben MySQL, PostgreSQL und HSQL-DB mit Apache Derby, IBM DB2 und Oracle drei weitere Datenbanken. Außerdem gibt es in der neuen Version einen Superuser, der jedes Blog im System administrieren und editieren kann. Darüber hinaus beseitigt diese Version einige Fehler, die beispielsweise beim Kalender auftraten.

Roller 2.0 wird von Sun gefördert und unter anderem für die Mitarbeiter-Blogs unter blogs.sun.com eingesetzt. Die neue Version steht ab sofort zum Download bereit.


eye home zur Startseite
homestarter 30. Nov 2005

Hy ... Liest Du hier: Zudem unterstützt Roller 2.0 nun neben !!! MySQL...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Emsland-Stärke GmbH, Emlichheim
  2. Mobile Software AG, München
  3. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  4. endica GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 288,62€
  2. 355,81€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!)
  3. und Destiny 2 Vollversion + Early-Beta-Access gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Zero-Rating

    StreamOn der Telekom bei 200.000 Kunden

  2. Beta Archive

    Microsoft bestätigt Leck des Windows-10-Quellcodes

  3. Deutschland-Chef der Telekom

    Bis 2018 flächendeckend Vectoring in Nordrhein-Westfalen

  4. Sipgate Satellite

    Deutsche Telekom blockiert mobile Nummer mit beliebiger SIM

  5. Rockstar Games

    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

  6. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  7. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  8. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  9. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  10. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Odyssey angespielt: Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
Mario Odyssey angespielt
Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
  1. Nintendo Firmware 3.00 bringt neue Funktionen auf die Switch
  2. Nintendo Switch Metroid Prime 4, echtes Pokémon und Rocket League kommen
  3. Arms im Test Gerade statt Aufwärtshaken

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Stehpult ausprobiert: Aufstehen gegen Rückenschmerzen
Stehpult ausprobiert
Aufstehen gegen Rückenschmerzen
  1. Stellenmarkt Softwareentwickler haben nicht die bestbezahlten IT-Jobs
  2. Looksee Wellington Neuseeland zieht mehr IT-Experten an
  3. Jobs Deutschland kann seinen IT-Fachkräftemangel selbst lösen

  1. Daten durchballern ohne Ende!

    MeinSenf | 15:44

  2. Re: Konkurrenz

    DerDy | 15:38

  3. Re: Was ist an einer Veröffentlichung so schlimm?

    Das Todeskraut | 15:37

  4. Re: Schlechter Artikel

    DerDy | 15:30

  5. Re: O2 ist keine Alternative

    DerDy | 15:23


  1. 14:37

  2. 14:28

  3. 12:01

  4. 10:37

  5. 13:30

  6. 12:14

  7. 11:43

  8. 10:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel