Abo
  • Services:

Neues Luxus-Notebook von Asus mit Karbon-Gehäuse

Asus W1V Carbon Premium Edition
Asus W1V Carbon Premium Edition
Die W1V-Serie ist zudem mit einem 2.1-Kanal-Lautsprechersystem ausgestattet. Über den Kopfhörerausgang lassen sich zwei weitere Lautsprecher hinzuschalten, so dass auch 4.1-Kanal-Raumklang möglich ist. Für die Wiedergabe von Musik-CDs und Film-DVDs muss der Anwender nicht erst das Betriebssystem starten, eine "Instant-On-Funktion" erlaubt die Steuerung über spezielle Tasten.

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Pulheim
  2. Deloitte, verschiedene Standorte

Das Touchpad wie auch die Hotkeys an der rechten oberen Notebook-Seite weisen einen kantenlosen Übergang zum Chassis auf. Für das einfache Öffnen des Notebooks sorgen zwei Magnete, um auf verschleißintensive Deckelhaken zu verzichten. Asus wirbt mit einer hohen Feuerfestigkeit des Gehäuses, das Notebook soll den strengen US-Normen der Under Writer Laboratories (UL) nach der Richtlinie UL94 V-0 für Flammwidrigkeit entsprechen. Für die alltägliche Arbeit dürfte das allerdings weniger wichtig sein.

Das Asus W1V Carbon Premium Edition bringt 3,15 kg auf die Wage, wiegt also dank des leichteren Gehäusematerials 500 Gramm weniger als das im August 2005 vorgestellte WV1c. Ansonsten gelten die gleichen Abmaße: 36,4 x 26,4 x 3,2 cm. Die Akkulaufzeit für das kohlenfaserumhüllte Notebook gibt Asus mit rund 3 Stunden an.

Zum Lieferumfang gehören unter anderem Windows XP Professional, Brenn- und DVD-Player-Software, eine Infrarot-Fernbedienung, eine externe Digitalantenne, Dolby-Kopfhörer, ein Speicherkartenleser, eine Tasche und eine USB-Maus. Die Garantie für Deutschland und Österreich beträgt zwei Jahre inklusive Abhol- und Bring-Service und kann optional auf drei Jahre verlängert werden.

Die ASUS Premium Edition des W1V soll ab Anfang Dezember 2005 in einer limitierten Auflage von 100 Stück verfügbar sein. In Deutschland soll das Gerät rund 2.400,- Euro (inkl. 16 Prozent MwSt.) kosten, in Österreich werden 2.480,- Euro (inkl. 20 Prozent MwSt.) fällig.

 Neues Luxus-Notebook von Asus mit Karbon-Gehäuse
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. (-20%) 47,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Guido 06. Dez 2005

Zitat:"Das Asus W1V Carbon Premium Edition bringt 3,15 kg auf die Wage, wiegt also dank...

flasherle 30. Nov 2005

Also ich weiß ja nicht was du falsch, aber bei meinem sony ist die qualität top...

Mario 30. Nov 2005

"Asus wirbt mit einer hohen Feuerfestigkeit des Gehäuses, das Notebook soll den strengen...

faxe 30. Nov 2005

aber mainboards können sie machen und zwar richtig gute :)

deskstar mit... 30. Nov 2005

Karton Wellpappe keine ahnung


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

    •  /