Video-iPod für Fans von Xavier Naidoo

Gravis bietet "iPod Xavier Naidoo Special Edition"

Der Mac-Händler Gravis bietet exklusiv eine "iPod Xavier Naidoo Special Edition" an. Die Sonderausgabe des Video-iPods enthält unter anderem das neue Xavier-Naidoo-Solo-Album "Telegramm für X".

Artikel veröffentlicht am ,

iPod Xavier Naidoo Special Edition
iPod Xavier Naidoo Special Edition
In die verchromte Rückseite des mit einer 30-GByte-Festplatte bestückten, schwarzen Video-iPods sind ein Xavier-Naidoo-Schriftzug, ein Sternlogo und die individuelle Seriennummer der Special Edition eingraviert. Neben den Songs des neuen Naidoo-Albums "Telegramm für X" sind auch vier zusätzliche Musikstücke vom letzten Album inklusive der Single "Ich kenne nichts... (das so schön ist wie du)", eine Fotogalerie, einiges Videomaterial und eine Begrüßung des Musikers auf dem iPod.

Stellenmarkt
  1. Business Analyst (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau Pfalz
  2. ABAP-Anwendungsentwickler (m/w/d)
    tangro software components GmbH, Heidelberg
Detailsuche

Rückseite des Naidoo-iPods
Rückseite des Naidoo-iPods
"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Xavier einen der wohl unbestritten erfolgreichsten deutschen Künstler für unsere iPod-Special-Edition gewinnen konnten", so Archibald Horlitz, Vorstandsvorsitzender der Gravis AG. Der Xavier-Naidoo-iPod entstand in Zusammenarbeit von Gravis mit der Berliner Agentur SY and Partners, Konrad von Löhneysen (GF Ministry Of Sound Germany) und Naidoo Records. Es handelt sich nach dem "iPod nano Mousse T. Special Edition" um die zweite Sonderausgabe des Media-Players, die Gravis exklusiv anbietet.

Mit rund 400,- Euro ist der "iPod Xavier Naidoo Special Edition" bei den 24 deutschen Gravis-Filialen und online unter www.xaviernaidoo-ipod.de zu erstehen. Der gewöhnliche 30-GByte-Video-iPod liegt mit rund 320,- Euro preislich unter dem an Fans gerichteten Spezialmodell.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Bianca19 07. Jun 2007

Hallo Leute, brauch eure Hilfe hebe nen iPod gesehen der immer noch einen Top Preis hat...

X.N stuttgart 24. Jan 2007

Hey xavier dein album ist der hammer zum erstn......... Monito was du über X.N...

Spudy 13. Jun 2006

Also ich finds geil, dass Xavier am 26.08.2006 in Wünsdorf bei Berlin spielt. Mein Ticket...

Nadine 03. Mär 2006

Hallo, geht irgendjemand Morgen aufs Konzert nach Nürnberg??? Um 19Uhr ist ja Einlass...

Bloody Mary 04. Dez 2005

Dein Nick hat mich aber auch zum Schmunzeln gebracht ... :-)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
3D-Druck-Messe Formnext 2021
Raus aus der Nische

3D-Druck wird immer schneller, schöner und effizienter. Die Technologie ist dabei, die Produktion zu revolutionieren und in unseren Alltag einzuziehen.
Ein Bericht von Elias Dinter

3D-Druck-Messe Formnext 2021: Raus aus der Nische
Artikel
  1. K|Lens One: Erstes Lichtfeldobjektiv für Spiegelreflexkameras entwickelt
    K|Lens One
    Erstes Lichtfeldobjektiv für Spiegelreflexkameras entwickelt

    Das Spin-off eines Max-Planck-Instituts hat ein Lichtfeldobjektiv für herkömmliche DSLRs entwickelt. Auf Kickstarter kann es unterstützt werden.

  2. Zu wenig Triebwerke: Musk warnt vor SpaceX-Pleite
    Zu wenig Triebwerke
    Musk warnt vor SpaceX-Pleite

    Elon Musk sieht sich der nächsten "Produktionshölle" ausgesetzt. Diese Mal stockt die Fertigung im Raumfahrtunternehmen SpaceX.

  3. Fleet: Jetbrains bringt neuen leichtgewichtigen Editor
    Fleet
    Jetbrains bringt neuen leichtgewichtigen Editor

    Die IDE-Spezialisten von Jetbrains reagieren auf den Druck durch Visual Studio Code. Zudem gibt es nun Remote-Entwicklung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Crucial-SSDs zu Bestpreisen • Nur noch heute: Bis zu 75% auf Switch-Spiele • Gaming-Sale bei MM • G.Skill 64GB Kit 3800MHz 319€ • Bis zu 300€ Direktabzug auf TVs, Laptops uvm. • WD MyBook ext. HDD 18TB 329€ • Alternate (u. a. Biostar Mainboard 64,90€) • Xbox Series S 275,99€ [Werbung]
    •  /