Abo
  • Services:

ScoopGo: Neue News-Suchmaschine

Nachrichtenquellen können selbst zusammengestellt werden

Mit ScoopGo ist eine weitere Nachrichtensuchmaschine gestartet, die sich von ähnlichen Angeboten dadurch abhebt, dass die Quellen selbst zusammengestellt werden können. ScoopGo sucht dann ausschließlich in diesen Zusammenstellungen und verspricht, nur aktuelle Ergebnisse zu liefern.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Suchmaschine setzt dabei auf so genannte "Scoops", also selbst zusammengestellte Quellenlisten. Einige vorgefertigte gibt es bereits, wer ScoopGo jedoch richtig nutzen möchte, muss sich registrieren. Anschließend können RSS-Feeds der gewünschten Nachrichtenangebote hinzugefügt und so eigene Scoops zu verschiedenen Themengebieten erstellt werden.

Stellenmarkt
  1. Wüstenrot & Württembergische AG, Ludwigsburg
  2. BWI GmbH, Bonn

Die Auswahl von Quellen bleibt dabei voll und ganz dem Nutzer überlassen, dieser muss auch selbst relevante Seiten abgrasen, um so an die Adressen der RSS-Feeds zu gelangen. Dabei ist es beispielsweise auch möglich, eine Suchmaschine in die eigene Website einzubetten, die bei Bedarf nur den eigenen RSS-Feed durchsucht.

ScoopGo selbst hingegen exportiert die Ergebnisse derzeit nicht als RSS, was den Nutzen etwas schmälert. Da es sich aber nach Angaben des Dienstes um eine Alpha-Version handelt, könnten solche Funktionen in Zukunft durchaus folgen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 375€ (Vergleichspreis Smartphone je nach Farbe ca. 405-420€. Speicherkarte über 30€)
  2. 279€ - Bestpreis!
  3. 186,55€ (Vergleichspreis 219,99€)
  4. 154,61€ (Vergleichspreis 163€)

BlaM 4cheaters.de 28. Nov 2005

Das bedeutet, wir haben jetzt einen RSS-Reader in Web-Form (was es definitiv schon 254...


Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    •  /