Abo
  • Services:

Deutsches Paint.Net 2.5 - Gratis-Bildbearbeitung für Windows

Windows-Bildbearbeitung mit erweiterten Bildbearbeitungsfunktionen

Die kostenlos verfügbare Bildbearbeitung Paint.Net für die Windows-Plattform steht nun in der Version 2.5 zum Download bereit und bringt eine Reihe von Verbesserungen und Optimierungen. Unter anderem enthält die Installationsroutine auch eine deutsche Sprachdatei und die Software bringt mehr Bearbeitungsmöglichkeiten.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Paint.Net 2.5 bietet als Neuerung einen Rausch- sowie Wischfilter und 3D-Effekte, um Objekte zu drehen oder zu kippen. Selektierte Bildbereiche können nun nach Belieben skaliert, gedreht oder bewegt werden und Selektionen lassen sich nachträglich verändern. Das überarbeitete Linienwerkzeug zeichnet Spline- sowie Bézier-Kurven und das Textwerkzeug wurde überarbeitet, so dass man eine bessere Qualität beim Rendering erhält.

Stellenmarkt
  1. Applied Materials GmbH und Co KG, Alzenau
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck

Screenshot #2
Screenshot #2
Neben neuen Sepia-Einstellungen bietet Paint.Net 2.5 die Möglichkeit, wahlweise in den Maßen Inch oder Zentimeter zu arbeiten. Die Software beherrscht das TGA-Bildformat und unterstützt endlich Transparenz-Funktionen bei GIF-Bildern. Ein neues Dateiformat-API soll die Erweiterungsmöglichkeit der Software verbessern und die Installations-Routinen wurden optimiert. Ferner bietet Paint.Net eine Aktualisierungsfunktion, um leichter neue Versionen der Bildbearbeitung zu erhalten. Außerdem wurde der Speicherverbrauch reduziert, während die Applikation zügiger agiert, versprechen die Entwickler.

Screenshot #3
Screenshot #3
Die Freeware Paint.Net bietet zahlreiche Funktionen zur Bildbearbeitung, wie man sie häufig nur in kommerziellen Produkten findet. So unterstützt die Software Effekte und Ebenen, um Modifikationen an Bilddaten vornehmen zu können.

Paint.Net 2.5 steht ab sofort kostenlos für Windows 2000, XP und Windows Server 2003 zum Download in deutscher Sprache bereit. Die Software benötigt zum Einsatz das .Net-Framework 1.1 von Microsoft.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 59,99€

de Graaff 12. Mär 2008

Wie geht das mit dem gratis runterladen ? de Graaff

der wismann 30. Nov 2005

Wo wir gerade dabei sind? Das Skin mit der Grundfarbe schwarz auf dem 3. Screenshot...

IT_Professional 30. Nov 2005

^^ Kennen wir uns? Können Sie ihre "Äusserung...

SuXi 29. Nov 2005

auto-computer vergleiche sind immer irgendwie...komisch... nichtsdestotrotz passts...

mibibyte 29. Nov 2005

Stimmt, M$ Office und Windows sind vom speicherverbrauch her ordentlich und können fast...


Folgen Sie uns
       


LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018)

Auf der Light + Building 2018 zeigt LG Display Licht, das auch Ton produziert.

LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018) Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

    •  /