Abo
  • Services:

Symantec stellt Sygate-Produktlinie abrupt ein (Update)

Firewall-Produkt wird nicht mehr angeboten

Symantec hat die Produktlinie, die man sich durch die Übernahme des Firewall-Spezialisten Sygate einverleibt hat, überraschend eingestellt. Zum 30. November 2005 wird außerdem der Support über das Forum eingestellt, heißt es auf einer Webseite von Symantec.

Artikel veröffentlicht am ,

Symantec hatte Sygate erst im August 2005 übernommen und damals angekündigt, die Unternehmenslösungen im Bereich Netzwerk-Zugangskontrolle in sein Portfolio zu übernehmen. Neben Software für Personal Firewalls entwickelte Sygate auch Lösungen für die so genannte "Endpoint Compliance", mit der man alle mit dem Netzwerk verbundenen Rechner überprüfen kann, ob diese richtig konfiguriert und mit den gewünschten Sicherheitslösungen ausgestattet sind und aktuelle Sicherheitspatches enthalten.

Stellenmarkt
  1. Ober Scharrer Gruppe GmbH, Düsseldorf
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Handbücher für die Sygate Personal Firewall und die Sygate Personal Firewall Pro sind als PDF-Dateien online weiter verfügbar. Ein inoffizielles deutschsprachiges Forum ist unter http://f3.webmart.de/f.cfm?id=2104181 erreichbar.

Die Zahl frei verfügbarer Personal Firewalls für Windows ist damit um eine weitere Option geschrumpft. Im Oktober 2005 kündigte Kerio an, die Entwicklung der kostenlosen Personal Firewall als auch die der Kerio Server Firewall einzustellen.

Nachtrag vom 28. November 2005 um 16:40 Uhr:
Symantec Deutschland hat die Einstellung der Sygate-Produktreihe konkretisiert und betont, dass zumindest die Sygate-Produkte im Enterprise-Bereich weiter geführt werden. An der Einstellung der Sygate Personal Firewall und der Sygate Personal Firewall Pro ändert sich hingegen nichts.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Xploiter 25. Aug 2006

Von wegen ne SW Firewall bringt nichts, echt ich könnte kotzen wenn ich so nenn Mist von...

josue da silva... 20. Jun 2006

Baldwin 13. Feb 2006

Schade, schon wieder ist ein Unternehmen das wohl eine der besten Softwarefirewalls...

Andy.Capek 30. Nov 2005

Ich würde dir empfehlen keine Software Firewall mehr zu installieren, sodern besser die...

Andy.Capek 30. Nov 2005

Solche Kommentare sind echt zum Kotzen! Total unnötige Sprüche. Wenn er wenigstens...


Folgen Sie uns
       


Exoskelett Paexo ausprobiert

Unterstützung bei Arbeiten über Kopf bietet das Exoskelett Paexo von Ottobock. Wir haben es ausprobiert.

Exoskelett Paexo ausprobiert Video aufrufen
Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
Mac Mini mit eGPU im Test
Externe Grafik macht den Mini zum Pro

Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
  2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


      •  /