Abo
  • Services:

Ausblick auf kommende Treo-Smartphones von Palm

Treo 700w
Treo 700w
Nach Aussage von Sagio hat Palm in den USA mit den Treo-Modellen einen Marktanteil von 31 Prozent, während Palm mit seinen Smartphones im europäischen und asiatischen Raum nur auf schwache 4 respektive 5 Prozent Marktanteil kommt. Die geringen Verkaufszahlen in Europa sieht Sagio darin begründet, dass europäischer Nutzer sich an der Außenantenne vom Treo stören und außerdem UMTS-Funktionen und eine bessere Kamera erwarten. Außerdem würde der Support von Palm in Europa zu wünschen übrig lassen.

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Albstadt

Treo 650 vs. Treo 700w
Treo 650 vs. Treo 700w
Unberücksichtigt lässt Sagio dabei allerdings, dass im wichtigen deutschen Mobilfunkmarkt keinerlei Marketing-Aktivitäten von Palm oder von E-Plus bezüglich der Treo-Modelle betrieben werden. In Deutschland bietet E-Plus den Treo 650 als einziger Mobilfunknetzbetreiber an, ohne diesen nennenswert zu bewerben. Der jüngere Bruder Treo 600 wurde sogar nie von einem der deutschen Netzbetreiber ins Sortiment genommen.

Die Schweizer Investment-Berater Sagio halten nach eigener Aussage derzeit etwas über 5 Prozent des Aktienanteils von Palm und sollen damit der drittgrößte Aktieninhaber von Palm sein. Offizielle Angaben zu den Treo-Planungen für das Jahr 2006 liegen von Palm selbst nicht vor.

 Ausblick auf kommende Treo-Smartphones von Palm
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,90€ + 5,99€ Versand
  2. 127,85€ + Versand
  3. und Vive Pro vorbestellbar

HH 06. Jan 2006

Ich habe dne 9300 für einen Monat testen können. Lass lieber die Finger davon, weil man...

John Dope 28. Nov 2005

Wobei SmartPhones wie der Treo vom Formfaktor her -ob mit oder ohne Stummel- ohnehin zu...

John Dope 28. Nov 2005

Und ein Dictionary. Ein Bahn-Fahrplan. Ausstellerkatalog auf der nächsten Messe. MP3...

mma 25. Nov 2005

Man hätte noch weitere Fotos der selben Art reistellen können. Pffft.


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ2 Compact - Test

Sony hat wieder ein Oberklasse-Smartphone geschrumpft: Das Xperia XZ2 Compact hat leistungsfähige Hardware, eine bessere Kamera und passt bequem in eine Hosentasche.

Sony Xperia XZ2 Compact - Test Video aufrufen
Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

    •  /