Poser 6 - Lokalisierte Version im deutschen Handel

3D-Personen-Animationssoftware ab rund 200,- Euro erhältlich

Noch vor einigen Wochen war die deutsche Version von Poser 6 nur über den Online-Shop des Software-Entwicklers e frontier zu erstehen, mittlerweile gibt es auch deutsche Distributoren. Die für Windows 2000/XP und MacOS X angebotene Personen-Animationssoftware erlaubt es, 3D-Modelle von menschlichen Figuren in Pose zu bringen, für Illustrationen einzusetzen und zu animieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Poser 6
Poser 6
Poser 6 wartet mit einigen beigepackten Figuren auf, die sich durch fotorealistische Texturen, Morph-Sets für die Mimik sowie detailgetreue Hände und Füße auszeichnen sollen. Dazu kommen neue Bibliotheken mit Posen, Frisuren, Kleidung und Accessoires. Die enthaltenen weiblichen und männlichen Figuren lassen sich verändern, eigene Objekte und Figuren lassen sich aber mit Poser nicht selbst erstellen - dazu ist ein 3D-Editor nötig, der für Poser OBJ-Dateien generieren kann.

Inhalt:
  1. Poser 6 - Lokalisierte Version im deutschen Handel
  2. Poser 6 - Lokalisierte Version im deutschen Handel

In der aktuell angebotenen Poser 6 Special Edition ist zusätzlich das "Winter Queen Figure Pack" enthalten. Es bringt für die neue weibliche Poser-Figur Jessi Engelsflügel, entsprechende Posen, verschiedene Texturen für Gesicht, Körper und Augen, verschiedene Haarmodelle, Kleider, Schmuck und winterliche Licht-Sets mit sich. Wer lieber auf fertige Figuren zurückgreift als eigene zu erstellen, kann diese hinzukaufen.

Poser 6
Poser 6
Poser 6 bringt eine überarbeitete Bedienoberfläche, OpenGL-Hardware-Beschleunigung, neue Beleuchtungsmethoden und weiche Schatten mit sich. Zur Integration von Figuren und Objekten in Fotos kann die Software die Beleuchtung entsprechend anpassen, damit sie sich besser in die Szene einfügen. Für Illustratoren, Animatoren und Zeichentrick-Künstler gibt es ein spezielles Cartoon Contour Rendering. Die Ergebnisse lassen sich auch für Macromedia Flash, als Skizze, als Silhouette und als fotorealistisches Bild bzw. als Animation ausgeben. Was mit Poser möglich ist, zeigt die Poser-Community PoserPros recht gut.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Poser 6 - Lokalisierte Version im deutschen Handel 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  2. Air4: Renault 4 als Flugauto neu interpretiert
    Air4
    Renault 4 als Flugauto neu interpretiert

    Der Air4 ist Renaults Idee, wie ein fliegender Renault 4 aussehen könnte. Mit der Drohne wird das 60jährige Jubiläum des Kultautos gefeiert.

  3. MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
    MS Satoshi
    Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

    Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
    Von Elke Wittich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /