Abo
  • Services:
Anzeige

Mazedonien erhält flächendeckendes WLAN

Strix Systems soll Hardware für schnurloses Breitband-Mesh liefern

Das amerikanische Unternehmen Strix Systems hat aus der Republik Mazedonien den Auftrag erhalten, die Hardware zu liefern, mit der das Land flächendeckend mit einem vermaschten WLAN ausgestattet werden soll. Dabei wird unter anderem das von Strix entwickelte "Access/One Outdoor Wireless System (OWS)" eingesetzt.

Das geplante Netz ist über 1.000 Quadratmeilen groß und damit das bislang größte Projekt dieser Art weltweit. Das Netz soll vom mazedonischen Service Provider On.Net betrieben werden. Das Netz soll insgesamt rund 2 Millionen Menschen erreichen. Das WLAN-Mesh soll für Bürger und Unternehmen sowie die Behörden des Staates offen sein, wobei die Finanzierung über Zugangsgebühren gesichert werden soll.

Anzeige

Bislang hat On.Net schon in der mazedonischen Hauptstadt Skopje ein schnurloses Breitbandnetz mit Strix-Technik aufgebaut. Die Hauptstadt hat nach Angaben der Volkszählung von 2002 rund eine halbe Million Einwohner.

Die Bevölkerungsdichte Mazedoniens liegt bei nur 81 Einwohnern pro Quadratkilometer, verglichen mit beispielsweise 231 Personen pro Quadratkilometer in der Bundesrepublik Deutschland. Ein Großteil des Landes besteht aus Gebirgsregionen, tiefen Ebenen und großen Tälern, was die Einrichtung eines WLANs nicht gerade erleichtern dürfte.

Im Rahmen eines Evaluationsverfahrens hatte sich On.Net für Strix-Systeme entschieden, da die Geräte nach Ansicht von On.Net unter diesen Umständen am leistungsfähigsten und am leichtesten einzurichten sind. Das Strix-Netzwerk soll sowohl auf dem 2,4-GHz- als auch auf dem 5-GHz-Band arbeiten und kann mehrere Kanäle gleichzeitig bedienen. Dabei wird der Client-Zugriff von den Verbindungen der Access-Points untereinander getrennt.


eye home zur Startseite
Vardarovic 13. Feb 2013

So ist es eben, nachdem die Bundesrepublik Jugoslawien zusammengebrochen wurde (und der...

Waigel 24. Nov 2005

na die werden sich nach der Inbetriebnahme sicher schnell freuen ausgerechnet die...

foreach(:) 24. Nov 2005

wie aus den vorigen dialogen zu erkennen, ist der blanke neid, in die gemüter geschossen...

Donny 23. Nov 2005

Schnautze zu!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  3. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg
  4. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. CoD: Infinite Warefare Legacy Edition 25,00€)
  2. 59,00€
  3. (u. a. PlayStation 4 + Horizon Zero Dawn + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Re: Was habe ich von Netzneutralität als Kunde?

    NaruHina | 22:47

  2. eigentlich müssten nun alle Hersteller | Händler...

    User_x | 22:44

  3. Re: 1400W... für welche Hardware?

    x2k | 22:44

  4. Re: Volumenbegrenzungen abschaffen

    NaruHina | 22:44

  5. Re: DLC oder Zwangsupdate, das ist hier die Frage!

    TheUnichi | 22:36


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel